RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Fadenpendel
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Momi1997



Anmeldungsdatum: 17.02.2022
Beiträge: 8

Beitrag Momi1997 Verfasst am: 17. Feb 2022 16:30    Titel: Fadenpendel Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Fadenpendel braucht für 10 Schwingungen
20s Wie lang ist das Pendel

pi²= 10



Meine Ideen:
Formel für Fadenpendel lautet T=2???lg

wie soll ich mit dieser Formel ans Ergebnis kommen?

Eine Schwingung dauert ja 1s .. :/

Kann mir jemand bitte helfen smile
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6641

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 17. Feb 2022 16:37    Titel: Re: Fadenpendel Antworten mit Zitat

Willkommen im Physikerboard!

Momi1997 hat Folgendes geschrieben:
Formel für Fadenpendel lautet T=2???lg


Nein, sie lautet .

Das richtige T einsetzen, auf beiden Seiten quadrieren, nach l auflösen.

Momi1997 hat Folgendes geschrieben:
Eine Schwingung dauert ja 1s


Auch das stimmt nicht. 10 Schwingungen in 20 Sekunden, also...

Viele Grüße
Steffen
Momi1997



Anmeldungsdatum: 17.02.2022
Beiträge: 8

Beitrag Momi1997 Verfasst am: 17. Feb 2022 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

bekomme eingesetzt in die Formel für l= 1m raus

kann l wirklich so groß sein
gast_free



Anmeldungsdatum: 15.07.2021
Beiträge: 176

Beitrag gast_free Verfasst am: 17. Feb 2022 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Vermutlich mathematisches Pendel mit kleinen Aussschlägen << 5 Grad.







Charakteristische Gleichung:



Lösung.








Zur Aufgabe.
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6641

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 17. Feb 2022 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Meter stimmt! Das ist ein sogenanntes Sekundenpendel, bei dem eine Halbschwingung eine Sekunde dauert, also eine volle Schwingung zwei Sekunden, wie bei Dir. Die Pendellänge ist fast exakt ein Meter.

Viele Grüße
Steffen
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik