RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Wellenfunktion aufstellen mit gegebenen Parametern
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Wellenreiter
Gast





Beitrag Wellenreiter Verfasst am: 03. März 2021 14:26    Titel: Wellenfunktion aufstellen mit gegebenen Parametern Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo zusammen,

geg.: Welle mit ? = 10m, f = 30Hz, ges.: Wellenfunktion




Meine Ideen:
Hab folgende Funktion aufgestellt:

y(x,t) = y(Amplitude) * cos(60? * 1/30 + 1/5? * x)

Ohne Phasenverschiebung. x ist ebenfalls nicht berechenbar.

Ist das soweit richtig?

Und die Intensität mit c = ? * f = 300
wäre dann
S = ? * c = 60? * 300 = 18000?
?

Wäre die Welle Transversal oder Longitudinal?

Danke für eure Hilfe!
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6282

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 05. März 2021 10:21    Titel: Re: Wellenfunktion aufstellen mit gegebenen Parametern Antworten mit Zitat

Wenn Du die vielen Fragezeichen beseitigst (unser Formeleditor ist da recht brauchbar), können wir Dir vielleicht helfen.

Viele Grüße
Steffen
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik