RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Schweredruck
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Mikimaki



Anmeldungsdatum: 23.10.2014
Beiträge: 3

Beitrag Mikimaki Verfasst am: 23. Okt 2014 16:18    Titel: Schweredruck Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Eine Tauchkugel habe einen Durchmesser von 3m. Sie liegt auf dem festen Kiesboden eines 10 m tiefen Sees?
a) Welcher Druck auf die Unterseite der Tauchkugel?
b) Wie groß ist der prozentuale Unterschied zwischen dem Druck an der Ober- und Unterseite der Tauchkugel?

Meine Ideen:
zu a) 103 Newton pro Kubikzentimeter weil p= roh*g*h=1 Gramm pro Kubikzentimeter*9,81 Newton pro Kg*10m= 103 Newton Pro Kubikzentimeter
zu B) keine Ahnung wie man das berechnet
jh8979
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 8320

Beitrag jh8979 Verfasst am: 23. Okt 2014 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wie gross ist denn der Druck an der Oberseite?

PS: Es herrscht noch Atomsphaerendruck an der Wasseroberfläche...
Mikimaki



Anmeldungsdatum: 23.10.2014
Beiträge: 3

Beitrag Mikimaki Verfasst am: 23. Okt 2014 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das weiß ich ja nicht und danke für die Info Augenzwinkern
jumi
Gast





Beitrag jumi Verfasst am: 23. Okt 2014 16:48    Titel: Re: Schweredruck Antworten mit Zitat

Mikimaki hat Folgendes geschrieben:
103 Newton Pro Kubikzentimeter


Aber das kann doch kein Druck sein.
Mikimaki



Anmeldungsdatum: 23.10.2014
Beiträge: 3

Beitrag Mikimaki Verfasst am: 23. Okt 2014 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

ähhh Newton pro Quadratzentimeter natürlich
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6585

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 23. Okt 2014 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wie tief liegt denn die Oberseite der Tauchkugel?
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik