RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
De-Broglie Wellenlänge
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
veysel1990



Anmeldungsdatum: 02.10.2013
Beiträge: 30

Beitrag veysel1990 Verfasst am: 20. Sep 2014 12:58    Titel: De-Broglie Wellenlänge Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Berechnen Sie die de-Broglie-Wellenlänge eines Elektrons im Kasten im Quantenzustand n= 5 mit Kastenlänge 1.280 &#x212b. Geben Sie Ihre Antwort in Meter (m).



Meine Ideen:
Die Formel für die Wellenlänge lautet ja:



wobei V für die potentielle Energie steht. Ich nehme an, diese sei 0 und muss daher zuerst die Energie im Quantenzustand n=5 ausrechnen.
Die Formel dazu ist ja:



wobei

.

Zuerst habe ich die Energie berechnet und komme auf:1.94*10^-7 J
Bevor ich weiterrechne, stimmt dieses Ergebnis? Ich habe für a^2 = (1.28*212)^2 genommen, ist dies der richtige Ansatz?

Vielen Dank im Voraus!

EDIT: hab' aus deinem h-strich ein \hbar gemacht und noch ein paar andere Korrekturen in LaTeX; Gruß Tom
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 13870

Beitrag TomS Verfasst am: 20. Sep 2014 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, du darfst V=0 annehmen.
_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
veysel1990



Anmeldungsdatum: 02.10.2013
Beiträge: 30

Beitrag veysel1990 Verfasst am: 20. Sep 2014 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, danke erstmal!

Dann müsste die Antwort gemäss meiner Vorrechnung sein: Wellenlänge = 1.1145*10^-15m

Stimmt dies?
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik