RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Volumen und Druck
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre
Autor Nachricht
gohma



Anmeldungsdatum: 05.06.2023
Beiträge: 1

Beitrag gohma Verfasst am: 05. Jun 2023 10:15    Titel: Volumen und Druck Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Es ist folgende Frage:

2. Ein ideales, einatomiges Gas wird langsam expandiert, bis sein Druck auf die Hälfte des Anfangswerts gefallen ist.

(a) Um welchen Faktor ändert sich das Volumen, wenn der Prozess adiabatisch verläuft? ¨
(b) Um welchen Faktor ändert sich das Volumen, wenn der Prozess isotherm
verläuft?


Meine Ideen:
s
ML



Anmeldungsdatum: 17.04.2013
Beiträge: 3243

Beitrag ML Verfasst am: 05. Jun 2023 10:23    Titel: Re: Thermodynamik Antworten mit Zitat

gohma hat Folgendes geschrieben:

2. Ein ideales, einatomiges Gas wird langsam expandiert, bis sein Druck auf die Hälfte des Anfangswerts gefallen ist.

(a) Um welchen Faktor ändert sich das Volumen, wenn der Prozess adiabatisch verläuft? ¨
(b) Um welchen Faktor ändert sich das Volumen, wenn der Prozess isotherm
verläuft?

Ok, meine Idee für b) wäre, die Zustandsgleichung für ein ideales Gas zu notieren und dabei T=konstant zu setzen. Wie verhalten sich p und V dann zueinander?
Für a) müsstest Du die Gleichung nehmen. Wenn sich der Druck halbiert, was muss dann mit V passieren, damit der Gesamtterm konstant bleibt?

Viele Grüße
Michael
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre