RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Zusammenhang Druck und Temperatur Joule-Thomson-Effekt
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre
Autor Nachricht
daveidix



Anmeldungsdatum: 02.12.2022
Beiträge: 10

Beitrag daveidix Verfasst am: 11. Jun 2024 12:48    Titel: Zusammenhang Druck und Temperatur Joule-Thomson-Effekt Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Beim Joule-Thomson-Versuch wird ein Gas mit Temperatur T1 und Druck P1 uber eine Drossel ¨
quasistatisch und unter thermischer Isolierung auf einen niedrigeren Druck P2 entspannt. Dabei
wird die Temperatur des Gases erhöht oder erniedrigt, je nachdem, ob es sich in einem Zustand
oberhalb oder unterhalb der Inversionskurve befindet.

Geben Sie eine Formel für die Endtemperatur T2 des Joule-Thomson-Versuches bei gegebener Anfangstemperatur T1 an. Diese werde durch ein Vorkühlmittel gegeben. Andererseits sei der Enddruck p2 der Atmosphärendruck. Was muss für den Anfangsdruck p1 gelten, um
eine maximale Abkuhlung zu erhalten?

Meine Ideen:
Ich hätte versucht eine Formel für T2 über die Integration des Joule-Thomson-Koeffizienten zu erhalten. Für den Druck muss natürlich dann weiterhin gelten, dass der Koeffizient positiv ist damit es zu einer Abkühlung kommt.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre