RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Mittelwert und Standardabweichung Stoffmenge
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
Frank Javier



Anmeldungsdatum: 15.05.2021
Beiträge: 1

Beitrag Frank Javier Verfasst am: 15. Mai 2021 12:18    Titel: Mittelwert und Standardabweichung Stoffmenge Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Der Zusammenhang zwischen dem Gasdruck p, dem Gasvolumen V , der Temperatur T
(in Kelvin) und der Stomenge n (in mol) lautet: p·V = n·R·T mit R = 8, 314 J
mol·K (molare Gaskonstante, fehlerfrei).
Sei p = (1050 ± 21) hP a, V = (15, 6 ± 1, 3) m3
, T = (350, 0 ± 2, 5) K. Wie groÿ
ist die Stomenge n (Mittelwert ± Standardabweichung)? Geben Sie beide Werte als
Dezimalzahlen mit den bekannten Rundungsregeln an

Meine Ideen:
Wie ist die Vorgehensweise
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6238

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 15. Mai 2021 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Physikerboard!

Die Vorgehensweise ist, sich die Regeln der Fehlerfortpflanzung bei multiplikativ verknüpften Größen anzuschauen. Dann dürfte es klar sein. Sonst melde Dich noch mal.

Viele Grüße
Steffen
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges