RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Inneres einer homogen geladenen Hohlkugel
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
phi1l



Anmeldungsdatum: 07.05.2022
Beiträge: 1

Beitrag phi1l Verfasst am: 07. Mai 2022 19:50    Titel: Inneres einer homogen geladenen Hohlkugel Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Warum ist im inneren einer homogen geladenen Hohlkugel kein Feld (E-Feld)?

Weiterhin ist mir unklar, weshalb das Potential bis R konstant bleibt und bei R>r abnimmt.

Meine Ideen:
Die Idee, das Potential nimmt ab, da das Elektrische Feld ebenfalls bei R<r abnimmt, da es sich um eine Äquipotentialfläche handelt.
ML



Anmeldungsdatum: 17.04.2013
Beiträge: 2861

Beitrag ML Verfasst am: 07. Mai 2022 22:48    Titel: Re: Warum ist im inneren einer homogen geladenen Hohlkugel k Antworten mit Zitat

phi1l hat Folgendes geschrieben:

Warum ist im Inneren einer homogen geladenen Hohlkugel kein Feld (E-Feld)?

Die Oberfläche einer gedachten, konzentrisch angeordneten Kugel mit einem Radius kleiner als dem der Hohlkugel hat aus Symmetriegründen überall die gleiche Feldstärke. Dieses muss (ebenfalls aus Symmetriegründen) radial verlaufen.

Nun enthält die gedachte Kugel aber im Inneren keine Ladung. Somit ist das E-Feld nach dem Gauß'schen Gesetz gleich null.

Zitat:

Weiterhin ist mir unklar, weshalb das Potential bis R konstant bleibt

Kein E-Feld, also auch keine Potentialänderung.

Zitat:

und bei R>r abnimmt.

E-Feld und daher Veränderung des Potenetials.

Viele Grüße
Michael
MBastieK



Anmeldungsdatum: 06.10.2012
Beiträge: 228
Wohnort: Berlin

Beitrag MBastieK Verfasst am: 08. Mai 2022 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

phi1l hat Folgendes geschrieben:
Warum ist im inneren einer homogen geladenen Hohlkugel kein Feld (E-Feld)?

Weil in der Nähe einer Innenseite-Fläche das elektrische Feld dieser Innenseite-Fläche zwar stärker ist, aber dieses elektrische Feld von den restlichen Innenseiten-Flächen der Kugel perfekt ausgeglichen wird, die zwar, aufgrund der höheren Entfernung, elektrisch schwächer sind, aber "zahlreicher".

Nette Grüsse

_________________
Wikipedia erklärt für Menschen, die es schon längst verstanden haben.
DrStupid



Anmeldungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 4063

Beitrag DrStupid Verfasst am: 08. Mai 2022 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das gilt übrigens nicht nur für elektrische Ladungen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Newtonsches_Kugelschalentheorem
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik