RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Nicht-zentraler Billard-Stoß, eine Kugel ruht
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Yoshi97
Gast





Beitrag Yoshi97 Verfasst am: 16. Jan 2022 01:35    Titel: Nicht-zentraler Billard-Stoß, eine Kugel ruht Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo ich bin am verzweifeln und habe bereits stundenlang das Internet und auch dieses Forum ohne Erfolg durchforstet.
Ich mache gerade einen selbstständigen Vorbereitungskurs (bin also ein relativer Physik-Noob) und mein Problem stellt sich wie folgt dar:

Zwei Billiardkugeln gleicher Masse eine ruhend stoßen aufeinander.
Die ruhende Kugel wird so angestoßen, dass sie unter einem Winkel von ? = 45° eingelocht wird.
Die gestoßene Kugel bewegt sich mit der Geschwindigkeit \begin{pmatrix} 0 \\ 5 \end{pmatrix} m/s
a) Schreibe die Geschwindigkeit der ruhenden Kugel nach dem Stoß als Vektor (v2')
b) Bestimme den Winkel ?
c) Wie schnell sind beide Kugeln nach dem Stoß?

Wie berechne ich v1' und v2'? und wie die jeweils beiden Vektorkomponenten? Wie bestimme ich den Winkel ? ?

Meine Ideen:
Ich habe ehrlichgesagt keine Ahnung und bin am Ende meines Lateins. Würde jegliche Hilfe sehr zu schätzen wissen auch hilfreiche Links die das Thema gut erklären und vllt auch einige Beispielrechnungen. Vielen Dank im Voraus! Hoffe jemand kann überhaupt helfen
Myon



Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 4703

Beitrag Myon Verfasst am: 16. Jan 2022 12:38    Titel: Re: Nicht-zentraler Billard-Stoß, eine Kugel ruht Antworten mit Zitat

Yoshi97 hat Folgendes geschrieben:
Die ruhende Kugel wird so angestoßen, dass sie unter einem Winkel von ? = 45° eingelocht wird.
Die gestoßene Kugel bewegt sich mit der Geschwindigkeit \begin{pmatrix} 0 \\ 5 \end{pmatrix} m/s

Ist im 2. Satz vielleicht die Geschwindigkeit der stossenden Kugel vor oder nach dem Stoss gemeint?

Unabhängig davon, wie immer bei einem elastischen Stoss bleiben die kinetische Energie und der Impuls erhalten. Im vorliegenden Fall, wo die Massen gleich sind, gilt also




Das sollte hier recht schnell zur Lösung führen, zumal die eine Kugel vor dem Stoss ruht.
Gastantwortet
Gast





Beitrag Gastantwortet Verfasst am: 16. Jan 2022 14:55    Titel: Re: Nicht-zentraler Billard-Stoß, eine Kugel ruht Antworten mit Zitat

Yoshi97 hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage:
Hallo ich bin am verzweifeln und habe bereits stundenlang das Internet und auch dieses Forum ohne Erfolg durchforstet.


Nach was hast Du denn gesucht?
mit dem Suchbegriff "dezentraler elastischer Stoß" find ich in wesentlich schnellerer Zeit:

physikerboard.de/topic,3817,-dezentraler-sto%C3%9F-zweier-kugeln.html

oder so was:

web.physik.rwth-aachen.de/~fluegge/Vorlesung/PhysIpub/Exscript/4Kapitel/IV6Kapitel.html


Yoshi97 hat Folgendes geschrieben:

Zwei Billiardkugeln gleicher Masse eine ruhend stoßen aufeinander.
Die ruhende Kugel wird so angestoßen, dass sie unter einem Winkel von ? = 45° eingelocht wird.
Die gestoßene Kugel bewegt sich mit der Geschwindigkeit \begin{pmatrix} 0 \\ 5 \end{pmatrix} m/s
a) Schreibe die Geschwindigkeit der ruhenden Kugel nach dem Stoß als Vektor (v2')
b) Bestimme den Winkel ?
c) Wie schnell sind beide Kugeln nach dem Stoß?

Wie berechne ich v1' und v2'? und wie die jeweils beiden Vektorkomponenten? Wie bestimme ich den Winkel ? ?

Meine Ideen:
Ich habe ehrlichgesagt keine Ahnung und bin am Ende meines Lateins. Würde jegliche Hilfe sehr zu schätzen wissen auch hilfreiche Links die das Thema gut erklären und vllt auch einige Beispielrechnungen. Vielen Dank im Voraus! Hoffe jemand kann überhaupt helfen


Dann sag bitte mal, wo Du stehst:
Weißt Du wie man einen Impuls, eine Geschwindigkeit als Vektor schreibt?
Was bedeutet es für die Summe der Impulse nach dem Stoß, wenn vor dem Stoß der Impuls keine Komponente in Y-Richtung hat (wenn Du das Koordinatensystem so legst, dass sich die stoßende Kugel in X-Richtung bewegt?
Yoshi97
Gast





Beitrag Yoshi97 Verfasst am: 16. Jan 2022 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Danke das hilft mir schon sehr weiter! Ich bin auf diese Beiträge mit exakt den selben Suchanfragen tatsächlich nicht gestoßen seltsamerweise..
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik