RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Temperatur auf der Erdoberfläche
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre
Autor Nachricht
Loufhjvc



Anmeldungsdatum: 05.07.2021
Beiträge: 1

Beitrag Loufhjvc Verfasst am: 05. Jul 2021 19:33    Titel: Temperatur auf der Erdoberfläche Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Frage:"Welche Temperatur würde auf der Erdoberfläche im Mittel in etwa herrschen, wenn es keine Atmosphäre und Wolken gäbe und Wolken gäbe und Land und Ozean eine Albedo 0 hätten?"







Meine Ideen:
Die Antwort der Musterlösung ist 5.5 Grad Celsius. Könnte mir jmd bitte erklären, warum? Meine Antwort war -18 Grad Celsius.

Vielen Danke im Voraus!
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 1213

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 05. Jul 2021 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe es nicht nachgerechnet, aber könnte es sein, dass die Musterlösung falsch ist? Dass die Erde ohne Atmosphäre etwa -18°C kalt wäre, ist doch allgemein bekannt.

Viele Grüße,
Nils

_________________
Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt!
Myon



Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 4271

Beitrag Myon Verfasst am: 05. Jul 2021 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man über die Leuchtkraft der Sonne oder die Solarkonstante die Strahlungsleistung der Sonne berechnet, die auf die Erde fällt, und diese Leistung gleich der abgestrahlten Leistung gemäss des Stefan-Boltzmann-Gesetzes setzt, so erhält man eine Oberflächentemperatur der Erde von 5.5°C. Wie bist Du (Loufhjvc) denn auf die -18°C gekommen?

PS: Auf die -18°C kommt man, wenn man in der obigen Rechnung voraussetzt, dass 30% der Sonnenstrahlung, die auf die Erde trifft, direkt reflektiert wird. Vgl. z.B. hier. Gemäss Aufgabentext soll aber eine Albedo von 0 angenommen werden.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre