RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Bahndrehimpuls
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
baw33475
Gast





Beitrag baw33475 Verfasst am: 18. Jan 2021 10:01    Titel: Bahndrehimpuls Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Die (normierte) Wellenfunktion eines stationären Zustandes lautet in Polarkoordinaten:
?r,?,grübelnd)=Rr()?sin2??e2i?
Prüfen Sie, ob ?Eigenfunktion der Drehimpulsoperatoren Lz und L2 ist. Bestimmen Sie die zugehörigen Quantenzahlen l und m .

Kann mir jemand ein Ansatz geben, wie ich an die Aufgabe rangehen soll?



Meine Ideen:
...
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 14061

Beitrag TomS Verfasst am: 18. Jan 2021 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst du die Aufgabe so einstellen, dass man sie lesen kann?
_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
baw33475z
Gast





Beitrag baw33475z Verfasst am: 18. Jan 2021 11:35    Titel: Antworten mit Zitat



dabei sind i und auch in der Potenz.
as_string: Ich hab da mal geschweifte Klammern drum gemacht, passt das so?
Hoffentlich ist es jetzt übersichtlicher. smile
jh8979
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 8228

Beitrag jh8979 Verfasst am: 18. Jan 2021 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

baw33475z hat Folgendes geschrieben:


dabei sind i und auch in der Potenz.

Dann muss Du auch Klammern {...} setzen:


Zur Aufgabe: Jetzt musst Du die Operatoren L_z und L^2 in Kugelkoordinaten angeben (L = r x p, etc) und auf diese Wellenfunktion anwenden.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik