RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Stromstärke beim Entladen eines Kondensators
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
ineedhelp123



Anmeldungsdatum: 08.01.2021
Beiträge: 1

Beitrag ineedhelp123 Verfasst am: 08. Jan 2021 14:16    Titel: Stromstärke beim Entladen eines Kondensators Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hey, ich verstehe folgende Aufgabe nicht und konnte bisher auch keine Lösung zu der Aufgabe finden, daher hoffe ich, dass jemand von euch mir helfen könnte:)

Beim Entladen eines Kondensators messen wir die Stromstärke I
nach folgender Tabelle:

t in s 0 2 4 9
I in mA 6,0 3 1,5 0,1

Zeichnen Sie ein t-I-Schaubild und
bestimmen daran die Ladung, die
in 9 s geflossen ist. Bestimmen Sie
die mittlere Stromstärke in dem Zeitintervall zwischen 0 s und 9 s.

Meine Ideen:
Um die Ladung zu berechnen hätte ich gesagt Q=6*2 + 3*2 + 1,5*5 + 0,1*1 = 0,0256 C... und für den Zweiten Teil der Aufgabe habe ich noch keinen Lösungsansatz.
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 5790

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 08. Jan 2021 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, mit diesem Kästchenzählen kommt man einigermaßen korrekt auf den Wert. Nun teile Ladung durch Zeit, um auf die mittlere Stromstärke zu kommen.

Viele Grüße
Steffen
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik