RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Explosion beim Kaminbrand
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre
Autor Nachricht
Leukippos



Anmeldungsdatum: 29.01.2019
Beiträge: 36

Beitrag Leukippos Verfasst am: 24. Apr 2019 23:51    Titel: Explosion beim Kaminbrand Antworten mit Zitat

Der Versuch, einen Kaminbrand mit Wasser zu löschen endet mit einer Explosion des Kamins und anschließender Brandausbreitung; es soll bewiesen werden, dass aus 1 Liter Wasser schlagartig 1.700 l Wasserdampf werden; Wasserdampf soll als ideales Gas betrachtet werden.

Meine Idee dazu:

Ideales Gasgesetz P V = n R T bzw. V = n R T / P

Geg.: n (H2O) = 18 mol; R = 0,08314 bar l /mol K; T = 373 K; P = 1,013 bar

Ges.: V = 18 mol * 0,08314 bar l /mol K * 373 K / 1,013 bar

Ich komme aber nur auf V = 551 Liter. Wo ist der Haken?
franz



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 11583

Beitrag franz Verfasst am: 25. Apr 2019 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

1 Mol entsprechen bei Normbedingungen rund 22,4 Liter Gasvolumen, dazu die Erwärmung auf 100 °C macht bei Wasserdampf rund 1.700 Liter.
Leukippos



Anmeldungsdatum: 29.01.2019
Beiträge: 36

Beitrag Leukippos Verfasst am: 25. Apr 2019 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

franz hat Folgendes geschrieben:
1 Mol entsprechen bei Normbedingungen rund 22,4 Liter Gasvolumen, dazu die Erwärmung auf 100 °C macht bei Wasserdampf rund 1.700 Liter.

Danke. Aber wo steckt in meiner Rechnung der Fehler?
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 7281

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 25. Apr 2019 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Deine Angabe
Zitat:
n (H2O) = 18 mol
ist falsch. Die molare Masse von Wasser beträgt 18 Gramm pro Mol, also sind 1000 Gramm Wasser wieviel Mol?

Viele Grüße
Steffen
Leukippos



Anmeldungsdatum: 29.01.2019
Beiträge: 36

Beitrag Leukippos Verfasst am: 25. Apr 2019 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Steffen Bühler hat Folgendes geschrieben:
Deine Angabe
Zitat:
n (H2O) = 18 mol
ist falsch. Die molare Masse von Wasser beträgt 18 Gramm pro Mol, also sind 1000 Gramm Wasser wieviel Mol?
Viele Grüße
Steffen

Ja! Got it! 55,6 mol ... ergibt ca. 1.700 Liter. Danke.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre