RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Wie funktioniert Elektromagnetismus?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
Ligth
Gast





Beitrag Ligth Verfasst am: 21. Apr 2018 22:48    Titel: Wie funktioniert Elektromagnetismus? Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Nach einer ausgedehnten Recherche bin ich nun zu einem akzeptablen Verständnis elektromagnetischer Felder gekommen, allerdings wurde mir eine Frage noch nicht beantwortet: Wie genau wirkt die Kraft auf die im Feld befindliche Ladung?
(Ich hoffe ihr versteht was ich meine)

Meine Ideen:
Ich habe ehrlich gesagt keine noch so grobe Idee, aber ich bin hier um etwas zu lernen.
ML



Anmeldungsdatum: 17.04.2013
Beiträge: 1883

Beitrag ML Verfasst am: 22. Apr 2018 08:37    Titel: Re: Wie funktioniert Elektromagnetismus? Antworten mit Zitat

Hallo,

Ligth hat Folgendes geschrieben:

Nach einer ausgedehnten Recherche bin ich nun zu einem akzeptablen Verständnis elektromagnetischer Felder gekommen, allerdings wurde mir eine Frage noch nicht beantwortet: Wie genau wirkt die Kraft auf die im Feld befindliche Ladung?
(Ich hoffe ihr versteht was ich meine)

Ich verstehe Dich so, dass Du gerne eine anschauliche Beschreibung des Mechanismus hättest, der an der Ladung zieht oder drückt. Dabei fürchte ich fast, dass Du eine Anschauung, wie Du sie Dir wünschst (wenn ich Dich richtig verstehe, ist das eine, bei der Du eine Analogie zu einem makroskopischen Prozess der Alltagsphysik herstellen kannst), nicht finden wirst. Die Natur schert sich nämlich nicht ansatzweise darum, ob wir sie intuitiv beschreiben können oder nicht. Das Gegenteil ist der Fall. Wenn wir ausgehend vom Babyalter groß werden, lernen wir intuitiv viele Prinzipien der makroskopischen Physik kennen (wie beispielsweise, dass Gegenstände nach unten fallen) und gewöhnen uns daran, dass sie halt so sind wie sie sind. Das empfinden wir dann als "normal". Die mikroskopische Physik können wir mit unseren Sinnen nicht so einfach wahrnehmen und gewöhnen uns daher nicht an ihre Mechanismen.

Insofern möchte ich also ein wenig infrage stellen, ob Deine Fragestellung Dich wirklich weiterführt.

In der Maxwell'schen Feldtheorie erhältst Du als Antwort auf Deine Frage die Gleichung

und den Hinweis, dass die Natur eben so ist.

Die nächstkomplizierte Theorie des Elektromagnetismus ist die Quanteneleketrodynamik.
https://de.wikipedia.org/wiki/Quantenelektrodynamik#Die_Quantenelektrodynamik_im_Gef%C3%BCge_einer_m%C3%B6glicherweise_einmal_gefundenen_Weltformel

Damit kenne ich mich nicht aus. Der folgende Ausschnitt aus dem Wikipedia-Artikel deutet aber darauf hin, in welche Richtung die Anschauung geht:
"Die Quantenelektrodynamik erklärt mit hoher Genauigkeit die elektromagnetische Wechselwirkung zwischen geladenen Teilchen (zum Beispiel Elektronen, Myonen, Quarks) mittels des Austauschs virtueller Photonen sowie die Eigenschaften elektromagnetischer Strahlung."


Viele Grüße
Michael
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik