RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Zugkraft vom Elektromagnet berechnen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
A-Freak als Gast
Gast





Beitrag A-Freak als Gast Verfasst am: 17. Apr 2024 14:24    Titel: Zugkraft vom Elektromagnet berechnen Antworten mit Zitat

Ich möchte euch mal wieder um fachliche Hilfe bitten

Also mir ist klar wie ich Spulen und Elektromagnete im allgemeinen berechne, bin auch mit Trafowickeln vertraut. Wenn ich einen Elektromagnet auf das wesentliche reduziere, die magnetische Spannung in Amperewindungen, die Luftspaltlänge l in mm = 10⁻3 m und die Konstante µ0

Flußdichte B in Tesla = µ0*Aw/l

Mein Problem ist jetzt wie ich die Zugkraft auf ein Stück Weicheisen ausrechnen kann, angenommen daß es groß genug ist daß es nicht gesättigt wird.

Meine Internetsuchen sind an der Stelle gescheitert daß ich nichts in der Art von einer "Formelsammlung" oder "Praxishandbuch" finde, sondern nur Lehrmaterial wo sich Physikstudenten selbst erarbeiten sollen. Da komtm dann irgendwas von Differenzieren wie sich die gespeicherte Energie im Luftspalt verändert wenn der Eisenkern verschoben wird oder so.

Intuitiv müßte irgendwas mit Fläche A * B² * sonstwas herauskommen

Mein Hirn kommt da formell nicht mit, ich bin kein Physiker sondern praktischer Elektroniker.

Vielen Dank wenn ihr das für mich mal grob aufarbeiten könnt.
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 7282

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 17. Apr 2024 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Deswegen schmeiße ich meine Formelsammlung aus dem Studium niemals weg. smile

Es gilt

Viele Grüße
Steffen
A-Freak als Gast
Gast





Beitrag A-Freak als Gast Verfasst am: 17. Apr 2024 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Danke!

Ich hab ja nicht studiert sondern bin Handwerker der etwas mehr Neugierde und Basteltrieb mitbringt



Krafteinheit ist Newton vermute ich?
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 7282

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 17. Apr 2024 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

In der Tat, so wie die Fläche in Quadratmetern und die Flussdichte in Tesla einzusetzen ist.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik