RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Kann man bei Bioboard Fragen stellen?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
Wesfe
Gast





Beitrag Wesfe Verfasst am: 05. Jul 2023 11:57    Titel: Kann man bei Bioboard Fragen stellen? Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Man kann bei bioboard keine Fragen hochladen.
Ich würde gerne eine Frage stellen. unglücklich

Meine Ideen:
Bioboard bitte
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 7232

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 05. Jul 2023 12:34    Titel: Antworten mit Zitat

Was genau geht bei der Seite http://www.bioboard.de/fragen.php nicht?
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1543

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 05. Jul 2023 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Das ganze Forum scheint gesperrt zu sein. Überall Schlösser vor den Topics
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 2019

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 05. Jul 2023 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

Das Bioboard ist doch schon seit Jahren tot.
_________________
Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt!
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1543

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 05. Jul 2023 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

Seit Jahren stimmt nicht. Letzter Eintrag August 22. Also fast ein Jahr
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 2019

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 05. Jul 2023 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Werbung für Krpyto Trading und Mähroboter. smile

Aber so richtig viel los, war da vorher auch nicht.

_________________
Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt!
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1543

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 05. Jul 2023 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

Dazu fehlt dann dort ein gutes Monitoring um solche Dinge zu unterbinden, wie Bannen solcher Personen über Namen als auch IP, Posting nur für eingetragene Mitglieder, was leider auch hier, als auch in den Schwesterforen Mathe und Chemie fehlt.
Für den TES bedeutet das wohl irgendwo anders seine Fragen zu stellen.
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 2019

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 05. Jul 2023 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, der "Ich bin kein Roboter"-Test ist auch ein Witz, wo man ein Wort in perfekter Handschrift identifzieren muss. Wie viele Jahrzehnte muss man eigentlich zurückgehen, als das für Computer noch ein Problem war?
_________________
Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt!
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1543

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 05. Jul 2023 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ist out of topic, das mit der Handschrift.

Eine Anmeldung mit hinterlegten persönlichen Daten reicht.
Mit den Gastzugängen ist halt Tür und Tor geöffnet um Werbung oder anderes zu posten.
Mit der Anmeldung hat man Ross und Reiter und ein Werkzeug, die Person mass zu regeln, bei Verstößen.
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 2019

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 05. Jul 2023 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne mich da nicht wirklich aus, aber von den 10 Spam-Beiträgen im Bioboard stammt gerade einmal einer von einem Gast-Account, der Rest kommt von angemeldeten "Usern" (vermutlich wegwerf-email-adressen).
_________________
Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt!
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1543

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 05. Jul 2023 16:58    Titel: Antworten mit Zitat

Um so schlimmer, dann hat der Mod. oder Admin geschlafen. Eine Sperrung über IP löst das Problem. Dann ist es egal ob mit Wegwerfadressen gespielt wird. Der Aufwand dann mit VPN da zu jonglieren ist dann den meisten zu hoch.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic