RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Schweißtransformator und Widerstand auf der Sekundärseite
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
FlixXIV



Anmeldungsdatum: 30.06.2023
Beiträge: 2

Beitrag FlixXIV Verfasst am: 30. Jun 2023 15:33    Titel: Schweißtransformator und Widerstand auf der Sekundärseite Antworten mit Zitat

Hallo ich habe eine Frage zu Transformatoren; die Frage ist im Kontext von Schweißgeräten zu betrachten:

Der wesentliche Aspekt bei diesen Geräten ist, dass Spannung bzw. Stromstärke mithilfe von Transformatoren erniedrigt bzw. erhöht werden.

Nun kann man an den Geräten sowohl den Strom als auch die Spannung unabhängig voneinander einstellen. Das bedeutet ich kann auf der Sekundärseite, wo das Schweißen abläuft, beliebig Spannung als Strom einstellen. Das Problem das ich sehe: Der Widerstand am Werkstück verändert sich nicht. Wieso stellt dies keinen Widerspruch zu der klassischen Formel

U=R*I

dar, wenn U und R beliebig gewählt werden können?

Vielen Dank für eure Antworten
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 7282

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 30. Jun 2023 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Physikerboard!

Mit Schweißen kenne ich mich überhaupt nicht aus, aber weil es mich interessiert hat, hab ich mal geguglt und das hier gefunden. Das scheint dasselbe Thema zu haben, oder?

Viele Grüße
Steffen
FlixXIV



Anmeldungsdatum: 30.06.2023
Beiträge: 2

Beitrag FlixXIV Verfasst am: 30. Jun 2023 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Steffen,

vielen Dank für deine Antwort. Der Beitrag hilft mir auf jeden Fall weiter auch wenn ich gestehen muss ihn nur teilweise nachvollziehen zu könnnen.

Grüße
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik