RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Induktivität Parallelschwingkreis berechnen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
em875876



Anmeldungsdatum: 28.01.2022
Beiträge: 1

Beitrag em875876 Verfasst am: 28. Jan 2022 12:04    Titel: Induktivität Parallelschwingkreis berechnen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Bei einem Parallelschwingkreis aus Kondensator und Spule wird die Impedanz bei einer Frequenz von 1000Hz maximal. Der Kondensator hat eine Kapazität von 10nF. Wie groß ist die Induktivität der Spule?

Meine Ideen:
Ich hab ja die Formel zu Induktivität der Spule und kann A auch mithilfe der Kapazität berechnen. Ich weiß nur nicht wie ich die gegeben Frequenz miteinbeziehe.
Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6514

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 28. Jan 2022 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Physikerboard!

Die Impedanz wird bei Resonanz maximal. Hilft Dir das weiter?

Viele Grüße
Steffen
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1078

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 28. Jan 2022 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Vermutlich hilft Dir Thomson.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Thomsonsche_Schwingungsgleichung
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik