RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Gewichtskraft vs Gravitationskraft
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Smierk
Gast





Beitrag Smierk Verfasst am: 08. Dez 2021 20:36    Titel: Gewichtskraft vs Gravitationskraft Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Was ist der Unterschied zwischen den oben genannten Kräften?

Folgende Definitionen konnte ich im Internet finden:

Gewichtskraft = ? Die Ursache der Gewichtskraft eines Körpers ist die Anziehung zwischen der Erde und dem Körper.?

Gravitationskraft = ? Alle Körper, die eine Masse haben, ziehen sich gegenseitig an. Diese Anziehung bezeichnet man als Gravitation oder auch Massenanziehung. Die Kraft, die zwischen den Körpern aufgrund ihrer Masse wirkt, heißt deshalb auch Gravitationskraft.?



Meine Ideen:
Kann ich also behaupten, dass der einzige Unterschied darin liegt, dass sich die Gewichtskraft auf die Erde bezieht und die Gravitationskraft universell ist?
Füsik-Gast
Gast





Beitrag Füsik-Gast Verfasst am: 09. Dez 2021 10:11    Titel: Kräfte Antworten mit Zitat

Gewichtskräfte gibt es auch auf anderen Himmelskörpern,wie Mond oder Mars,ist dort aufgrund der jeweiligen Massen verschieden von der Gewichtskraft der Erde(Erdanziheungskraft).
Gewichtskräfte sind aber nur ein spezieller Fall der universell wirkenden (soweit bekannt)Gravitationskräfte,die stets zwischen zwei Massen wirken.
Es gibt hier im Forum einige threads zu dem Thema,einfach die suchfunktion nutzen.

Füsik-Gast.
gast_free



Anmeldungsdatum: 15.07.2021
Beiträge: 163

Beitrag gast_free Verfasst am: 09. Dez 2021 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

Gravitationskraft als Kraft zwischen zwei punktfärmigen Massen m,M mit dem Abstand R.



Gewichtskraft als Graviatationskraft die die Masse m erfährt, wenn sie auf der Oberfläche eines kugelförmigen Planeten der Masse M mit dem Radius R liegt. Dies ist eine Näherung die die Rotation nicht berücksichtigt.

Spezialfall der Gravitation.

Erste Näherung Gewichtskraft.





Auf realen Planeten, wie die Erde müssen noch zwei Dinge in der nächsten Näherung berücksichtigt werden.

1. Fliehfraft durch die Rotation.


2. Kleineres R an den Polen als am Äqutor. Also R hängt noch vom Breitengrad ab.





bzw. mit 1.







Zweite Näherung Gewichtskraft.


T: Umlaufzeit, alpha: Breitengrad

Äquator: alpha=0 Grad
Pole: alpha=+/- 90 Grad
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik