RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Transformator - Seite 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

2: die Formel nach I umstellen
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Nein austauchen
P = U x I

Wenn I nicht vorhanden ist kann ich I = U/R austauschen

P = U x U/ R = U^2/R

Gestern hatten wir den Fall U war nicht gegeben.
P = U x I mit U = R* I ergibt dann
P = R x I x I = Rx I^2
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe einen Mitschüler gefragt er meinte die Formel für den Widerstand sei RL= 3*10^-8 ohm*m * 2*200000/0,0003
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Das hatten wir doch schon abgehakt. Also mit Rückleitung
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wie hast du I=U/R hergeleitet ?
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Kennst Du das Ohmsche Gesetz
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

Dachte an U*I=R*I^2 dann :I
U=R*I dann durch R
U/R=I
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ja wir müssen an I ran.

Aus der Kraftwerksleistung und den 4 Spanungen den Strom berechnen. Dann wie gestern mit Pv = I^2*Rv berechnen.
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

bei 1kV habe ich 25A raus also 1000V/40ohm=25A
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das wäre bei Kurzschluss.

Rechne erst mal I aus den MW und den kVs
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

1kV: 1000V/40ohm=25A
110kV: 110000V/40ihm=2750A
230kV: 230000V/40ohm=5750A
380kV: 380000V/40ohm=9500A
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Das wären die Kurzschlussströme
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

ist das falsch =?
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:14    Titel: Antworten mit Zitat

Weil wir wollen die Verlustleistung

Rechne I = P/ U für die 4 Spannungen. Dann die Verlustleistung
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

1. 350000000W/1000V=350000A
2. 350000000W/110000V=3181,82A
3. 350000000W/230000V=1521,74A
4. 350000000W/380000V=921,05A
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ja richtig. Damit nun Pv mit R × I^2 berechnen.
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

1. 40ohm*(350000A)^2=4,9*10^12VA
2. 40ohm*(3181,82A)^2=404959140,5VA
3. 40ohm*(1521,74)^2=92627705,1VA
4.40ohm*(921,05A)^2=33933324,1VA
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das normal, dass die Zahlen so groß sind ? Kann man das umschreiben ?
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, was ergibt sich nun für 4b
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

Durch den Nutzen hoher Spannungen kann der in den Leitung fließende Strom klein gehalten werden. Hohe Spannungen reduzieren die Verlustleistung auf dem Transportweg.
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, das war Sinn und Zweck der Übung. Die Zahlen kannst du in Mega M umwandeln.
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

weißt du noch was man zu 1 sagen kann ich finde meins ist zu knapp
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Man braucht Wechselfelder, damit Spannungen induziert werden. Das geht nur mit Wechselspannungen
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

ok danke dir kannst du noch einmal draufschauen ob das richtig ist ?


WhatsApp Image 2021-03-25 at 22.50.00.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  WhatsApp Image 2021-03-25 at 22.50.00.jpg
 Dateigröße:  203.45 KB
 Heruntergeladen:  10 mal

Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

nächste Seite


WhatsApp Image 2021-03-25 at 22.50.00 (2).jpeg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  WhatsApp Image 2021-03-25 at 22.50.00 (2).jpeg
 Dateigröße:  149.39 KB
 Heruntergeladen:  9 mal

Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

letzte seite


WhatsApp Image 2021-03-25 at 22.50.00 (1).jpeg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  WhatsApp Image 2021-03-25 at 22.50.00 (1).jpeg
 Dateigröße:  146.5 KB
 Heruntergeladen:  13 mal

Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 706

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 25. März 2021 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ist ok so.
Steve Benson



Anmeldungsdatum: 14.01.2021
Beiträge: 207

Beitrag Steve Benson Verfasst am: 25. März 2021 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

Danke dir ! Du hast mir wieder sehr geholfen !
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik