RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Maximale Reibungskraft bestimmen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Robdragon



Anmeldungsdatum: 04.09.2019
Beiträge: 1

Beitrag Robdragon Verfasst am: 04. Sep 2019 16:02    Titel: Maximale Reibungskraft bestimmen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Eine Berg- und Talbahn fährt einen 50 m hohen Hügel hinauf. Von dort rollt sie aus dem Stand heraus den Hügel auf der anderen Seite wieder ganz hinunter. Der folgende Hügel ist 40 m hoch. Die Fahrstrecke zwischen beiden Hügelkuppen beträgt 120 m. Wie groß darf die Reibungskraft auf einen Wagen von 500 kg Masse höchstens sein, damit er die zweite Anhöhe gerade noch hinaufkommt?

Meine Ideen:
Ich würde ja jetzt einfach sagen, dass die Differenz der potenziellen Energie auf dem höheren Berg und der auf dem niedrigeren = der maximalen Reibungskraft sind. Dieser Ansatz erscheint mir aber zu einfach.

Also:
Fr = Epot1 - Epot 2
Fr = 500kg * 9,81 m/s^2 * 50m - 500kg * 9,81 m/s^2 * 40m
Fr = 49050 N

Ist das der richtige Ansatz, oder übersehe ich hier etwas?
GvC



Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 14841

Beitrag GvC Verfasst am: 04. Sep 2019 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Der Ansatz

Robdragon hat Folgendes geschrieben:
Fr = Epot1 - Epot 2


ist falsch. Kraft und Energie sind Größen unterschiedlicher Dimension. Die können nicht gleich sein.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik