RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Viskosität Murmel in Eimer
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Momi122



Anmeldungsdatum: 06.03.2022
Beiträge: 1

Beitrag Momi122 Verfasst am: 06. März 2022 22:45    Titel: Viskosität Murmel in Eimer Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Kinder beobachten beim Spielen, wie eine Murmel (? = 2,38 g?cm?3) mit einem Durchmesser von 1,5
cm in einem zylindrischen 20 L-Eimer (d = 25cm) voller Öl (? = 0,91g/cm3, ? = 1020 mPa?s, Ölspiegel
ist 2cm unter dem Eimerrand) langsam absinkt. Die Kinder nehmen eine Stoppuhr zu Hilfe, um
herauszufinden, wie lange es dauert bis die Murmel einmal den gesamten Eimer durchquert hat.
Welche Zeit lesen sie ab?


Meine Ideen:
Eingesetzt in die Formel für Stationäre Sinkgeschwindikeit erhalte ich eine Sinkgeschwindigkeit der Kugel von 23.5632 m/s



Nun muss man ja die Höhe des Eimers berechnen. Formel : pi* r^2 *h
Nach h aufgelöst ergibt das eine Höhe von 0,4074m


jetzt würde ich die höhe des Eimers durch die Sinkgeschwindigkeit der Murmel teilen und erhalte für t= 0,01727s

kann das sein. Bin mir bei meinen Berechnungen nicht sicher. Kann jemand bitte drüber schauen.
danke im Voraus smile
Mathefix



Anmeldungsdatum: 05.08.2015
Beiträge: 5843
Wohnort: jwd

Beitrag Mathefix Verfasst am: 07. März 2022 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ist die Geschwindigkeit realistisch? Selbst im freien Fall wird sie nicht erreicht. Schreibe Deine Formel für die Sinkgeschwindigkeit hin. Setze die Zahlenwerte unter Beachtung der Einheiten ein.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik