RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Arbeit berechnen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
vsrb



Anmeldungsdatum: 13.01.2022
Beiträge: 5

Beitrag vsrb Verfasst am: 17. Jan 2022 18:42    Titel: Arbeit berechnen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallöchen,

ich habe hier eine Aufgabe mit der ich überhaut nicht klar komme. Man soll nämlich die Arbeit von verschiedenen Wegen berechnen (Aufgabe im Anhang). Ich weiß allerdings überhaupt nicht wie ich da Anfangen soll.

Ich hoffe dass mir Geholfen werden kann,

ich bedanke mich jetzt schonmal

Viele Grüße

Meine Ideen:
Siehe Anhang



Screenshot_20220117-184436_Word.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Screenshot_20220117-184436_Word.jpg
 Dateigröße:  327.95 KB
 Heruntergeladen:  50 mal

index_razor



Anmeldungsdatum: 14.08.2014
Beiträge: 2750

Beitrag index_razor Verfasst am: 17. Jan 2022 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Fange doch mit der Definition des Wegintegrals an



ist der Tangentialvektor von C an der Stelle t. Was du also machen mußt ist 1) die Kurve C in das gegebene Vektorfeld einsetzen, 2) den Tangentialvektor der Kurve als Funktion von t berechnen, 3) das Skalaprodukt bilden und 4) die erhaltene Funktion von t integrieren.
vsrb



Anmeldungsdatum: 13.01.2022
Beiträge: 5

Beitrag vsrb Verfasst am: 19. Jan 2022 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

index_razor hat Folgendes geschrieben:
Fange doch mit der Definition des Wegintegrals an



ist der Tangentialvektor von C an der Stelle t. Was du also machen mußt ist 1) die Kurve C in das gegebene Vektorfeld einsetzen, 2) den Tangentialvektor der Kurve als Funktion von t berechnen, 3) das Skalaprodukt bilden und 4) die erhaltene Funktion von t integrieren.


Hallo Razor,

Mittlerweile habe ich die aufgabe gelöst bekommen

Vielleicht magst du ja mal drüber schauen?



Merged_document.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Merged_document.jpg
 Dateigröße:  1.14 MB
 Heruntergeladen:  33 mal

Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik