RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Magnetfeldstärke berechnen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Soso



Anmeldungsdatum: 10.10.2021
Beiträge: 1

Beitrag Soso Verfasst am: 10. Okt 2021 19:52    Titel: Magnetfeldstärke berechnen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Berechne die Stärke des Magnetfeldes, welche im Ørsted-Versuch auf die Magnetnadel wirkt. Gehe davon aus, dass die Stromstärke I = 6A beträgt und die Magnetnadel einen Abstand von r = 3cm zum Leiter hat. Zusatz: Vergleiche das Magnetfeld mit dem Erdmagnetfeld an der Oberfläche der nördlichen Halbkugel (BErde) und argumentiere, warum man bei der Kompassnadel einen Ausschlag beobachten kann.

Meine Ideen:
Muss man r in Meter geben?
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6289

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 10. Okt 2021 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst für r jede beliebige Längeneinheit verwenden. Meter ist natürlich am bequemsten, dann steht das Ergebnis gleich in Tesla da. Ansonsten musst Du halt anschließend umrechnen.

Viele Grüße
Steffen
[email protected]
Gast





Beitrag [email protected] Verfasst am: 10. Okt 2021 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt so
1,26×10^-6 × 6/2×(pi)×o.o3= 4,0107*10^-5
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6289

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 11. Okt 2021 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

Da fehlen die Einheiten, aber der Zahlenwert stimmt.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik