RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Aufgabe zum Zerfall
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
gasto2
Gast





Beitrag gasto2 Verfasst am: 11. Aug 2021 11:53    Titel: Aufgabe zum Zerfall Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo,
Strontium-90 hat eine HWZ von 28 Jahren und ist das Mutternuklid von Yttrium-90 mit einer HWZ von 2,2 Tagen. Ermitteln Sie die Aktivität des Tochternuklids Yttrium-90 aus dem Zerfall von Srontium-90 nach t=20 Tagen, wenn bei t=0 die Aktivität von Strontium-90 1MBq beträgt.
Wir kommen einfach nicht weiter. Wie kann man das berechnen? Eine Schritt-für-Schritt Erklärung wäre echt super. Vielen Dank schon jetzt.

Meine Ideen:
Ideen haben wir bisher leider noch keine.
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 833

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 11. Aug 2021 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wurde hier doch durchgekaut

http://www.chemikerboard.de/topic,21680,-radioaktives-gleichgewicht-%28zerfallskonstante%2C-aktivitaet%29.html
schnudl
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 6821
Wohnort: Wien

Beitrag schnudl Verfasst am: 11. Aug 2021 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

n1 --> n2 --> n3

Es kommen pro Zeiteinheit k(1,2)*n1 Tochterkerne hinzu; davon zerfallen pro Zeiteinheit k(2,3)*n2 .

Diese Bilanzgleichung musst du lösen.

_________________
Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen (Goethe)
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik