RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Photoeffekt, Berechnung der Wellenlänge
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
Marek
Gast





Beitrag Marek Verfasst am: 04. Jun 2020 10:01    Titel: Photoeffekt, Berechnung der Wellenlänge Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo, ich habe hin und her überlegt, bekomme aber keinen richtigen Ansatz für diese Aufgabe:

Eine Photozelle mit der Austrittsarbeit WA = 3,0 eV wird mit sichtbarem Licht bestrahlt. Bei welcher Wellenlänge können die ausgelösten Elektronen eine Geschwindigkeit von 100km/s erreichen?
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee und kann mir helfen.

Meine Ideen:
Meine Überlegung war zuerst die kinetische Energie mit 0,5 x m x v² zu berechnen, dafür fehlt mir jedoch die Masse. Aber ich brauche die kinetische Energie, um die Frequenz und damit auch die Wellenlänge berechnen zu können.

Danke im Voraus!
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 5550

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 04. Jun 2020 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ist Dir die Masse eines Elektrons nicht bekannt?

Viele Grüße
Steffen
Marek
Gast





Beitrag Marek Verfasst am: 04. Jun 2020 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, danke!,
Also einfach 9,12E-31 kg?
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 5550

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 04. Jun 2020 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, oder etwas genauer .
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik