RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Signalspektren Dirac
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
spiegelbirke



Anmeldungsdatum: 10.06.2019
Beiträge: 17

Beitrag spiegelbirke Verfasst am: 24. Nov 2019 19:05    Titel: Signalspektren Dirac Antworten mit Zitat

Hallo,

kann mir jemand helfen die Signalspektren von folgenden Funktionen zu berechnen?!





Mir fehlt der Ansatz.. Muss ich dafür nicht die fouriertranformierte nehmen?
Wie soll man das machen..

Gruß
ML



Anmeldungsdatum: 17.04.2013
Beiträge: 2424

Beitrag ML Verfasst am: 24. Nov 2019 22:13    Titel: Re: Signalspektren Dirac Antworten mit Zitat

Hallo,

spiegelbirke hat Folgendes geschrieben:




Was ist denn ? Etwa die Sprungfunktion?
https://de.wikipedia.org/wiki/Heaviside-Funktion

Hier steht, wie das Spektrum der Sprungfunktion berechnet werden kann:
https://www.eit.hs-karlsruhe.de/mesysto/teil-a-zeitkontinuierliche-signale-und-systeme/spektrum-eines-signals/grundlagen-der-fourier-transformation/fourier-transformation-f252r-leistungssignale.html

Und das zweite wird eine Rechteckfunktion?
https://www.eit.hs-karlsruhe.de/mesysto/teil-a-zeitkontinuierliche-signale-und-systeme/spektrum-eines-signals/grundlagen-der-fourier-transformation/fourier-transformation-grundlegender-signale.html

Zitat:

Mir fehlt der Ansatz.. Muss ich dafür nicht die fouriertranformierte nehmen?

Ja, durchaus. Kennst Du den Namen Deines Professors oder Deiner Professorin?


Viele Grüße
Michael
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik