RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
quadratisches abstandsgesetz
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
sad
Gast





Beitrag sad Verfasst am: 24. Jan 2011 11:21    Titel: quadratisches abstandsgesetz Antworten mit Zitat

Meine Frage:
kann mir jemand dieses gesetz einfach erklären sodass man das versteht weil ich versteh das net ganz , bitte bitte

Meine Ideen:
keine
planck1858



Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 4542
Wohnort: Nrw

Beitrag planck1858 Verfasst am: 24. Jan 2011 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

hast du schonmal hier geschaut?

http://de.wikipedia.org/wiki/Abstandsgesetz

_________________
Die Naturwissenschaft braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

"I had a slogan. The vacum is empty. It weighs nothing because there's nothing there. (Richard Feynman)
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 15902

Beitrag TomS Verfasst am: 24. Jan 2011 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Die Idee kann man recht anschaulich auf Basis von Feldlinien erläutern.

Die Kraft sei proportional zur Dichte der Feldlinien, d.h. zur "Anzahl der Feldlinien, die eine gegebene Fläche durchdringen". Bei radial nach außen laufenden Feldlinien betrachten wir Kugelschalen, die das Zentrum umschließen und von den Feldlinien senkrecht durchstoßen werden.

Die Anzahl der nach außen laufenden Feldlinien ändert sich nicht als Funktion des Abstandes; allerdings ändert sich die Fläche der Kugeschalen, nämlich ~ r². Die Feldliniendichte für eine Kugelschale im Abstand r ändert sich daher ~ 1/r².

Soweit klar?

_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik