RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Warum ist Licht nicht durch em. Felder ablenkbar? - Seite 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Optik
Autor Nachricht
Hypothesitron
Gast





Beitrag Hypothesitron Verfasst am: 11. Nov 2018 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Also mir ist es nicht so klar.
Ein Magnetfeld beschreibt doch beispielsweise, wie sich ein kleiner Magnet in diesem Feld ausrichtet und ich denke, somit auch die Richtung der Kraft, die auf einen Magneten wirkt?
Wenn jetzt ein Photon an einem Magneten vorbeifliegt, dann sollte die magnetische Feldkomponente des Photons also doch eine Kraft auf den Magneten ausüben und über actio=reactio sollte der Magnet doch einen Impuls auf das Photon ausüben?
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 15733

Beitrag TomS Verfasst am: 11. Nov 2018 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hypothesitron hat Folgendes geschrieben:
Wenn jetzt ein Photon an einem Magneten vorbeifliegt, dann sollte die magnetische Feldkomponente des Photons also doch eine Kraft auf den Magneten ausüben und über actio=reactio sollte der Magnet doch einen Impuls auf das Photon ausüben?

Das kann prinzipiell im Rahmen der Quantenelektrodynamik berechnet werden; der Effekt ist für gewöhnliche Magnetfelder unmessbar klein.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Two-photon_physics

_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Optik