RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Könnt ihr euch das was ihr lernt alles merken?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic
Autor Nachricht
Kelvin1995



Anmeldungsdatum: 09.01.2022
Beiträge: 64

Beitrag Kelvin1995 Verfasst am: 30. Mai 2022 17:49    Titel: Könnt ihr euch das was ihr lernt alles merken? Antworten mit Zitat

Mir geht es so, dass ich nach einer gewissen Zeit Dinge, die ich gelernt habe, wieder vergessen habe. Besonders bei mathematischen Definitionen vergesse ich Vieles. Zum Beispiel die Definition des Lebesgue-Integrals. Ich erinnere mich dann zwar noch grob daran und habe Bilder im Kopf aber es gibt dann doch Details, die ich nachschlagen muss.
Ich bekäme jetzt aus dem Kopf glaub ich auch nicht mehr die Definition eines Levi-Cevita-Zusammenhangs hin. Ich weiß aber noch, dass es eine Verallgemeinerung der Richtungsableitung für Vektorfelder auf riemannsche Mannigfaltigkeiten ist.
Merkt ihr euch das alles oder macht euch das nichts, wenn ihr das vergesst, weil ihr es dann eh nachschlagen könnt, wenn ihr es braucht?
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 1557

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 30. Mai 2022 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht. Eine Aussage unseres Physikprofessors.
fizik



Anmeldungsdatum: 09.12.2021
Beiträge: 25

Beitrag fizik Verfasst am: 11. Jul 2022 00:17    Titel: Antworten mit Zitat

Nobby1 hat Folgendes geschrieben:
Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht. Eine Aussage unseres Physikprofessors.


Dito. Bei mir sind es ca. 5000 Dokumente und Zugriffe etc.

Bei extremer Mathe ist es halt auch eine Übungsfrage. Die Frage ist auch, ob dich jemand für Formeln bezahlt. Ansonsten bleibt noch das Hobby.

Alternative 1: Eigenes Skript schreiben und über die Jahre verfeinern. Ich denke so sind viele Bücher entstanden. Idealerweise wird man auch dafür bezahlt.

Alternative 2: Querlesen: Zettel in Bücher, Kapitel lesen und Beziehungen herstellen; solange zwischen Büchern springen, bis man das "neue Bild" sieht bzw. der Sache näher kommt. Ich mache das häufig so.

Alternative 3: Enzo Ferrari: Alles im Rückspiegel ist Geschichte..
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Off-Topic