RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Magnetisches Feld von Hochspannungsleitungen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Mika_chan



Anmeldungsdatum: 10.10.2021
Beiträge: 1

Beitrag Mika_chan Verfasst am: 10. Okt 2021 20:05    Titel: Magnetisches Feld von Hochspannungsleitungen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Beim Transport von elektrischer Energie mittels Hochspannungsleitungen durchfließen in einer Höhe von ca. 40 Metern 2kA die Leitungen.

a) Überprüfe, ob der vom Deutschen Bundesamt für Strahlenschutz vorgegebene Grenzwert von B = 100µT eingehalten werden kann.


b)Setze das Ergebnis ebenfalls in Relation zum Erdmagnetfeld und argumentiere, ob somit von einer gesundheitsschädlichen Wirkung auf den Menschen ausgegangen werden kann.

Kann jemand bitte helfen?

Meine Ideen:
...
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6514

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 10. Okt 2021 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

Natürlich helfen wir Dir!
Hier steht, wie groß die magnetische Flussdichte in einem bestimmten Abstand von einem geraden stromdurchflossenen Leiter ist. Was bekommst Du heraus?

Viele Grüße
Steffen
[email protected]
Gast





Beitrag [email protected] Verfasst am: 10. Okt 2021 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verstehe das trotzdem nicht, unglücklich
In der Schule machen wir immer sehr leichte Übungen aber das schwierige ist als hü
Und hier verstehe ich nicht, wie ich das rechnen kann
Können Sie mir noch bitte mehr helfen??
Liebe Grüße
Sara
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 6514

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 11. Okt 2021 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du denn die Seite mal angeschaut?

Da steht doch die Formel

Auf deutsch: wenn durch ein langes gerades Kabel ein Ampere fließt, ist im Abstand von einem Meter davon die Flussdichte

Klar, oder? Nun übertrage das auf die Hochspannungsleitung.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik