RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Subtrahierer - Verstärker, Umkehraddierer
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Gast006
Gast





Beitrag Gast006 Verfasst am: 19. Jan 2021 13:22    Titel: Subtrahierer - Verstärker, Umkehraddierer Antworten mit Zitat

Wie geht man für die Herleitung bei den genannten Verstärker - typen vor ?
Ich weiss das die Verstärker - typen jeweils als ideal betrachtet werden müssen aber es fällt mir nach langer Recherche immer noch schwer, wie man mit der virtuellen Masse umgehen muss, um die Formeln aufstellen zu können. Vielleicht kann mir das ja jemand von euch aus seiner Sicht erklären.
ML



Anmeldungsdatum: 17.04.2013
Beiträge: 2397

Beitrag ML Verfasst am: 20. Jan 2021 11:15    Titel: Re: Subtrahierer - Verstärker, Umkehraddierer Antworten mit Zitat

Hallo,

Gast006 hat Folgendes geschrieben:
Wie geht man für die Herleitung bei den genannten Verstärker - typen vor ?
Ich weiss das die Verstärker - typen jeweils als ideal betrachtet werden müssen aber es fällt mir nach langer Recherche immer noch schwer, wie man mit der virtuellen Masse umgehen muss, um die Formeln aufstellen zu können. Vielleicht kann mir das ja jemand von euch aus seiner Sicht erklären.

Die idealisierten Annahmen beim OPV lauten:
- In die OPV-Eingänge fließt kein Strom.
- Zwischen dem (+) und (-) Eingang herrscht keine Spannung.

Diese Annahmen können so nur bei Gegenkopplung gelten. Das ist aber in den Verstärkerschaltungen so gegeben. Wenn der OPV als digitales Bauelement arbeitet, sind die Idealisierungen hinfällig.

Eine konkret Diskussion mache ich nur an einer von Dir als Bild vorgegebenen Schaltung.


Viele Grüße
Michael
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik