RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Kühlung eines Raumes mit Vakuumpumpe ohne Vakuum
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre
Autor Nachricht
Valor
Gast





Beitrag Valor Verfasst am: 21. Jun 2020 11:33    Titel: Kühlung eines Raumes mit Vakuumpumpe ohne Vakuum Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo,

es ist ja bekannt, dass die Temperatur in einem Raum mit Vakuum abnimmt, genau genommen unter Null sinkt.

Ist es möglich, mit einer Vakuumpumpe einen Raum zu kühlen, wenn dieser nicht luftdicht ist? Stellen wir uns eine Box vor, die einige Löcher hat, also noch Luft in diese strömt. Kann ich den Raum trotz der Löcher einige Grad kühler machen, wenn ich die Vakuumpumpe anschließe?

Was die Maße angeht, gehen wir mal von einer 3m³ Box aus mit 5 Löchern zu je 3cm².

Mir geht es nicht um exakte Werte, was bei der Beschreibung auch nicht möglich ist; nur um die Frage, ob trotz einer erheblichen Luftzufuhr noch eine Kühlung stattfinden kann.

Danke im Voraus

Meine Ideen:
-
Nobby1



Anmeldungsdatum: 19.08.2019
Beiträge: 753

Beitrag Nobby1 Verfasst am: 21. Jun 2020 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Nein. Beim Vakkuum verändern sich Druck, Volumen der enthaltenen Luft und daher dann die Temperatur. Wenn aber Luft nachströmen kann, bleibt der Druck gleich und es passiert nichts. Vergleichbar bei einem Staubsauger, der saugt an und blässt hinten die Luft wieder raus, da kühlt auch nichts ab.
Valor
Gast





Beitrag Valor Verfasst am: 21. Jun 2020 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das macht Sinn. Danke für die Antwort.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Wärmelehre