RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Abhängigkeit der Induktionsspule von einer Feldspule
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Quadrat1



Anmeldungsdatum: 08.11.2016
Beiträge: 24

Beitrag Quadrat1 Verfasst am: 28. März 2017 12:01    Titel: Abhängigkeit der Induktionsspule von einer Feldspule Antworten mit Zitat

Moin Leute,
ich habe paar Fragen zur Induktions- und Feldspule.
Kann man die Induktionsspule als einen Magneten betrachten?
Wieso ist die Spannung in der Induktionsspule die Ableitung der zeitllchen Änderung des Magnetfeldes?
GvC



Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 14840

Beitrag GvC Verfasst am: 28. März 2017 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Quadrat1 hat Folgendes geschrieben:
Kann man die Induktionsspule als einen Magneten betrachten?


Nur wenn in ihr auch ein Strom fließt.

Quadrat1 hat Folgendes geschrieben:
Wieso ist die Spannung in der Induktionsspule die Ableitung der zeitllchen Änderung des Magnetfeldes?


Die Aussage ist so nicht ganz richtig. Wenn Du die zeitliche Änderung ableitest, hast Du schon die zweite Ableitung. Und was meinst Du mit Magnetfeld? Richtig ist, dass die induzierte Spannung gleich der zeitlichen Änderung des verketteten Magnetflusses ist. Diesen Zusammenhang nennt man auch Induktionsgesetz.

Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik