RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Coulomb'sche Kraft | Was wenn?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
Marv1604
Gast





Beitrag Marv1604 Verfasst am: 15. März 2016 00:38    Titel: Coulomb'sche Kraft | Was wenn? Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Liebes Community,

Ich habe eine ganz kurze Frage:
Angenommen Coulomb'sche Kraft verschwindet und es bleibt nur Kernkraft übrig, die Atome zusammenzieht, ist das Ergebnis, welches normalerweise nur bei einen Kollaps eines super massiven Planeten auftritt, eine Hypernova.

Es würde jegliche Kreation vernichten, deswegen würde wir ohne Coulomb'sche Kraft nicht existieren oder?


Gruß


Marvin Kozik

Meine Ideen:
Mein Ansatz steht bereits im Hauptteil.
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 13701

Beitrag TomS Verfasst am: 15. März 2016 01:46    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kernkraft ist nicht rein anziehend, und die Coulombabstoßung ist nicht sehr relevant in der Kernphysik.

He-3 (ppn) mit zwei positiven Protonen und einem Neutron hat eine Masse von 3.0160293 u; Tritium (pnn) mit einem Proton und zwei Neutronen hat eine Masse von 3.0160492 u; der Unterschied ist winzig [Quelle: en. Wikipedia]

Das Deuteron (pn) ist ein stabiler Zustand; ein Di-Proton (pp) sowie ein Di-Neutron (nn) existieren dagegen nicht al stabile Zustände; das hat nichts mit der el.-mag. WW zu tun, sondern folgt rein aus Eigenschaften der starken WW.

_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik