RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Beispiele für Reihen/Serienschaltung im Alltag
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
nellapropella
Gast





Beitrag nellapropella Verfasst am: 22. Feb 2006 11:25    Titel: Beispiele für Reihen/Serienschaltung im Alltag Antworten mit Zitat

Hallo ihr Fachleute,
ich schreibe bald einen Physiktest und benötige für folgende Aspekte noch Beispiele aus dem "Haushalt" oder dem Alltag...
Reihen- und Parallelschaltung von Widerständen
Parallelschaltung von Stromquellen und Verbrauchern.
Fällt jemand von euch vielleicht ein Beispiele zu den vier Punkten ein? Also wirklich Beispiele aus dem Alltagsleben?
Gruß
Nellapropella
Nikolas
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 14.03.2004
Beiträge: 1873
Wohnort: Freiburg im Brsg.

Beitrag Nikolas Verfasst am: 22. Feb 2006 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Lichterkette ist ein klassisches Beispiel, oder auch das gesamte Stromnetz im Haus. (Alle Verbraucher parallel)
Da jeder Verbraucher auch ein Widerstand ist, sind es eigentlich nur drei Themen.

_________________
Nikolas, the mod formerly known as Toxman.
Erwarte das Beste und sei auf das Schlimmste vorbereitet.
dermarkus
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 14788

Beitrag dermarkus Verfasst am: 22. Feb 2006 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, die Lichterkette am Weihnachtsbaum ist ein schönes Beispiel für ein Reihenschaltung von Widerständen (= Beispiel für eine Reihenschaltung von Verbrauchern).

Und das Beispiel für Parallelschaltung, direkt mit "Gesamtstrommessgerät" versehen, ist z.B. konkret:

Alle Steckdosen bei dir in der Wohnung, die an derselben Sicherung hängen. (Zum Beispiel also auch alle Geräte, die du an derselben Steckdosenleiste einstöpselst.)

Die Summe der Ströme, die diese Geräte ziehen, ist der Gesamtstrom durch die Sicherung. Und wenn zuviel dranhängt, was Strom zieht, dann fliegt die raus.
Frank11NR



Anmeldungsdatum: 15.06.2005
Beiträge: 82

Beitrag Frank11NR Verfasst am: 22. Feb 2006 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Beispiel für eine Parallelschaltung wären auch verschiedene Verbraucher an einer Mehrfachsteckdose (z.B. PC, Aktivboxen und Schreibtischlampe)
An Reihenschaltungen fallen mir tatsächlich auch nur Lichterketten ein.

EDIT: Ich sehe gerade, dass Markus genau das gleiche geschrieben hat, nix für ungut Augenzwinkern
Dann nur noch zur Ergänzung:
Auch die Lampen usw. sind Parallelschaltungen, eigentlich hängt im Haushalt alles parallel, was zur gleichen Sicherung gehört (nicht nur die Steckdosen)


Gruß,

Frank

_________________
Egal wie schwer eine Aufgabe erscheint, sie lässt sich besser bewältigen, wenn man vorher gut gegessen hat.
(Frei nach Walter Moers´ Käptn Blaubär)
Scorilla



Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 3

Beitrag Scorilla Verfasst am: 22. Feb 2006 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Da Lichterketten immer gut sind, kannst du die auch als Beispiel für ne Reihenschaltung angeben.
Früher gab es mal welche, bei denen die gesamte Kette nicht mehr leuchtete, wenn eine Birne kaputt war. Vielleicht kennt die sogar noch jemand Augenzwinkern

Ne Reihenschaltung von Gleichspannungsquellen hast du auch schonmal verwendet: ne Taschenlampe. In den meisten Handleuchten, in die mehrere Batterien eingelegt werden müssen, werden diese in Reihe geschaltet.


Mehr Beispiele fallen mir im Moment nit ein. Hoffe, die haben dir nen bisschen geholfen.


greez Scorilla
Kylovic
Gast





Beitrag Kylovic Verfasst am: 21. Mai 2012 14:16    Titel: hallo antwort! Antworten mit Zitat

Hilfe eine weitere parallelschaltung ist die hochhausklingel! Thumbs up! Klo
dave95
Gast





Beitrag dave95 Verfasst am: 03. Jul 2012 13:32    Titel: Re: hallo antwort! Antworten mit Zitat

Kylovic hat Folgendes geschrieben:
Hilfe eine weitere parallelschaltung ist die hochhausklinge Prost Prost Prost l! Thumbs up! Klo
LOL Hammer LOL Hammer LOL Hammer LOL Hammer Rock Prost
GvC



Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 14821

Beitrag GvC Verfasst am: 03. Jul 2012 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

nellapropella hat Folgendes geschrieben:
Parallelschaltung von Stromquellen und Verbrauchern.


Im Alltag wirst Du kaum Stromquellen finden und deshalb auch keine Parallelschaltung davon, da unsere Energieversorgungssysteme aus Wirtschaftlichkeitsgründen alle spannungsbasiert sind.
Anchie
Gast





Beitrag Anchie Verfasst am: 06. Dez 2012 14:55    Titel: Antwort Antworten mit Zitat

Eine Lichterkette ist ein typisches Beispiel. Aber auch Das Vorder- und Rücklicht bei einem Fahrrad.
GvC



Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 14821

Beitrag GvC Verfasst am: 06. Dez 2012 16:51    Titel: Re: Antwort Antworten mit Zitat

Anchie hat Folgendes geschrieben:
Eine Lichterkette ist ein typisches Beispiel.


... für die Reihenschaltung.

Anchie hat Folgendes geschrieben:
Aber auch Das Vorder- und Rücklicht bei einem Fahrrad.


... für eine Parallelschaltung.
liz
Gast





Beitrag liz Verfasst am: 12. Dez 2012 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

hochhausklingel Thumbs up!
Liz
Gast





Beitrag Liz Verfasst am: 12. Dez 2012 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hochhausklingel Thumbs up!
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik