RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Berechnung von Kraft, Drehmoment und Reibung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Jacky_10le



Anmeldungsdatum: 14.01.2020
Beiträge: 1

Beitrag Jacky_10le Verfasst am: 14. Jan 2020 14:56    Titel: Berechnung von Kraft, Drehmoment und Reibung Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Guten Tag in die Runde.
Ich benötige Hilfestellungen bei einem mechanischen Problem und hoffe, das ich hier die nötigen Tipps bekomme.

Ich habe ein quaderförmiges Langutmaterial, welches 980 Kg wiegt und möchte es mit einem Deckenkran und einem "Parallel-Blockgreifer" anheben. (Aufnahme ist am Schwerpunkt) Der Kontakt zwischen Greifer und Last soll über Reibung und ggf. Lastaufnahme stattfinden, da die Konstruktion nur für Reibschluss sehr groß und schwer wird.
Demnach müssten die vier Backen L-förmig nach innen ausgerichtet sein.
Die Konstruktion des Greifers ähnelt einer Schere.

Zu berechnen sind die Maße des Greifers!

Ich weiß leider nicht, wie bzw. wo ich anfangen soll und wäre über eine Hilfestellung sehr erfreut.

Gruß Z

Meine Ideen:
Da ich die Last mit Maßen und Gewichten habe, müsste ich rückwärts Richtung Kran rechnen. Stehe aber total auf dem Schlauch und finde kein Anfang.
Mathefix



Anmeldungsdatum: 05.08.2015
Beiträge: 3556

Beitrag Mathefix Verfasst am: 14. Jan 2020 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Maße? Bitte Skizze!
Jacky_Z



Anmeldungsdatum: 14.01.2020
Beiträge: 3

Beitrag Jacky_Z Verfasst am: 14. Jan 2020 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Auf den Bildern zu sehen:

- Die Last die ich heben muss! (980Kg)
- Beispiel wie es aussehen könnte.

Es geht hier nur um die Berechnung, wie der Greifer dimensioniert sein muss, um die Last mit einem Sicherheitsfaktor von 2 zu heben.

Anstatt die Reibbacken, sollen L-Profile verwendet werden, damit die Last nicht nur durch Reibung gehalten wird.

Vielleicht wird es jetzt ein bisschen klarer.

Gruß Z

Willkommen im Physikerboard!
Du bist hier zweimal angemeldet, der User Jacky_10le wird daher demnächst gelöscht.
Viele Grüße
Steffen



block-hebegreifer-bg-3.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  block-hebegreifer-bg-3.jpg
 Dateigröße:  249.21 KB
 Heruntergeladen:  34 mal


Teleskoparm_Querschnitt.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Teleskoparm_Querschnitt.png
 Dateigröße:  11.41 KB
 Heruntergeladen:  30 mal


Teleskoparm_Länge.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Teleskoparm_Länge.png
 Dateigröße:  5.55 KB
 Heruntergeladen:  30 mal

Jacky_Z



Anmeldungsdatum: 14.01.2020
Beiträge: 3

Beitrag Jacky_Z Verfasst am: 14. Jan 2020 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gerade ein Bild gefunden, woran man erkennt, was ich mir vorstelle.


Greifer.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  9.66 KB
 Angeschaut:  328 mal

Greifer.png


Mathefix



Anmeldungsdatum: 05.08.2015
Beiträge: 3556

Beitrag Mathefix Verfasst am: 15. Jan 2020 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

Um den Greifer zu dimensionieren, sind mehr Angaben, insbesondere Maße, notwendig.
Es ist m.E. nicht Aufgabe des Physikerboards eine ingenieurmäßige Festigkeitsrechnung durchzuführen.
Anhand einer Maßskizze können jöchstens die wirkenden Kräfte ermittelt werden.
Jacky_Z



Anmeldungsdatum: 14.01.2020
Beiträge: 3

Beitrag Jacky_Z Verfasst am: 15. Jan 2020 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die ehrliche Meinung.

Das war auch nicht meine Absicht. Ich will es selbst errechnen und finde einfach kein Anfang.

Mehr Maße habe ich nicht!

Danke an alle, die sich damit befasst haben.

Ich werde mich weiter durchfragen.

Gruß Z
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik