RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Druckverlust durch Wasserhahn
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
Schmettern96
Gast





Beitrag Schmettern96 Verfasst am: 03. Apr 2019 10:09    Titel: Druckverlust durch Wasserhahn Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Gegeben ist ein Wasserhahn in 687m Höhe, ohne darüberstehende Wassersäule.
Durchmesser ist 0,03m. Es fließt Wasser mit 6L pro Minute aus dem Hahn. Wie hoch ist der Druckverlust?


wie hoch ist der Druckverlust?

Meine Ideen:
eigentlich keiner. Bernoulli kam in den letzten beiden Aufgaben schon dran, daher bin ich mir fast sicher, dass es didaktisch sinnlos wäre, die jetzt zum dritten Mal umstellen zu lassen und selbst wenn ich es nutze, wüsste ich nicht wo ich die 6L/min reinpacke. Big Laugh
Die Aufgabe gibt aber wenig Punkte, also muss ich sicher auch nicht die Formel für Druckverlust herleiten und die hatten wir nicht.
franz



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 11573

Beitrag franz Verfasst am: 03. Apr 2019 12:17    Titel: Re: Druckverlust durch Wasserhahn Antworten mit Zitat

Waagerechte Strömung. Die Anfangsgeschwindigkeit wird als null angenommen und die bei der Ausströmung muß aus den Angaben noch bestimmt werden. Dann könnte man aus der Bernoulli-Gleichung die Absinken Differenz statischen Drucks ermitteln, wenn ich richtig lese.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik