RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Hat ein schwarzes Loch einen Boden?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Astronomie
Autor Nachricht
Minks
Gast





Beitrag Minks Verfasst am: 05. Mai 2018 23:55    Titel: Hat ein schwarzes Loch einen Boden? Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo :)

Ich bin 16 Jahre alt und besuche die Hauptschule. Im Physikunterricht haben wir kurz das Thema "Schwarze Löcher" besprochen. Dabei erklärte der Lehrer, dass es eine Art Durchgang/Tunnel ist: "Alles was hinein gezogen wird, kommt irgendwo wieder raus". Er zog Vergleiche zu Wurmlöcher (Dieses Thema hat er allerdings gar nicht angesprochen).

Nun frage ich mich, ob es sein kann, dass ein Schwarzes Loch , wie ein Kessel, einen (Gebogenen/gekrümmten) Boden haben kann !? Ich habe mir Dokumentationen angeschaut, es wird allerdings immer nur von einem Loch bzw Tunnel gesprochen. Wieso?
Was passiert mit der Masse die in ein schwarzes Loch gesogen wird?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Liebe Grüße


Meine Ideen:

Da das Thema nur am Rande ganz knapp besprochen wurde, habe ich keine eigenen Ideen, weswegen ein Boden vorhanden sein könnte.

Man sagt doch das im Universum nichts verloren geht. Deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass etwas einfach "Hindurch fällt" und dann weg ist. Wenn schwarze Löcher wachsen können, dann müsste eine Masse aufgenommen und nicht wiedergegeben werden. Dann müsste ein Boden vorhanden sein!?
DrStupid



Anmeldungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 2485

Beitrag DrStupid Verfasst am: 06. Mai 2018 00:14    Titel: Re: Hat ein schwarzes Loch einen Boden? Antworten mit Zitat

Schwarze Löcher haben zwar keinen Boden aber eine Singularität in der alles landet was hinein fällt.
willyengland



Anmeldungsdatum: 01.05.2016
Beiträge: 284

Beitrag willyengland Verfasst am: 06. Mai 2018 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

Loch ist eigentlich kein guter Ausdruck und ob es "Wurmlöcher gibt, ist spekulativ. Jedenfalls ist nicht jedes schwarze Loch ein Wurmloch!
Ein schwarzes Loch ist ein sehr massereiches Objekt, wo die Masse aber auf einen Punkt konzentriert ist.
Wenn etwas hinein fällt ist das genauso wie wenn etwas in die Sonne fällt, nur dass das SL eine viel stärkere Anziehungskraft hat.

_________________
Gruß Willy
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Astronomie