RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Masse des Photons
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
Noname_45
Gast





Beitrag Noname_45 Verfasst am: 07. Mai 2016 15:20    Titel: Masse des Photons Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo liebes Forum,

bezüglich einer Physikaufgabe habe ich eine Frage.
Undzwar bewegt sich ein Elektron mit einer Geschwindigkeit von 200 000 km/s zu einer Kathode einer Röntgenröhre. Nach Berechnung der kinet. Energie, der Beschleunigunsspannung soll ich nun herausfinden, wie groß die Energie des hergestellten Röntgenphotons höchstens sein kann.



Meine Ideen:
Muss hier nicht einfach die Formel E=m*c^2 verwendet werden? Aber was ist dann mit der Geschwindigkeit?
Auwi



Anmeldungsdatum: 20.08.2014
Beiträge: 602

Beitrag Auwi Verfasst am: 07. Mai 2016 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

maximale Frequenz der Bremsstrahlung:

e = Elementarladung
U = Beschleunigungsspannung des Elektrons
h = Planck-Konstante
Photonen selbst sind masselos (m=0)
Werden sie aber z.B. von einem massebehafteten Teilchen absorbiert, so erhöht sich dessen Masse um
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 12601

Beitrag TomS Verfasst am: 07. Mai 2016 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

wobei es nichts bringt, diese Formel einfach nur anzuwenden; die Herleitung ist interessant ... man überlegt sich dazu, dass die Bremsstrahlung dann maximale Energie hat, wenn das Elektron seine gesamte kinetische Energie auf genau ein Bremsstrahlungsphoton überträgt

man kann diese Grenzfreuqenz als Funktion der Beschleunigungsspannung angeben, oder als Funktion der kinetischen Energie des Elektrons

_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Noname_45
Gast





Beitrag Noname_45 Verfasst am: 07. Mai 2016 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Also darf/soll man annehmen dass die Energie des Röntgenphotons welche höchstens erreicht werden kann gleich der kinetischen Energie ist?
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 12601

Beitrag TomS Verfasst am: 07. Mai 2016 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ja. Welche Energie sollte es denn sonst sein?
_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik