RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Photosyntetisch aktive Strahlung aus Spektrum errechen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
danny_1501
Gast





Beitrag danny_1501 Verfasst am: 10. März 2013 13:03    Titel: Photosyntetisch aktive Strahlung aus Spektrum errechen Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hi,

ich habe das Lichtspekrtum einer Lichtquelle und möchte die Photoaktive Strahlung errechen. Wie geht das?

Danke

Meine Ideen:
Lichtspektrum
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 14391

Beitrag TomS Verfasst am: 10. März 2013 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Was ist photoaktive Strahlung?
_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
D2



Anmeldungsdatum: 10.01.2012
Beiträge: 1723

Beitrag D2 Verfasst am: 10. März 2013 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

In Grundlagen :" ..Wellenlängen und (rot) diejenige Energie, die in Silizium photoaktiv wirken"
http://www.jenion.de/AS/nano10.htm

Zusätzlich
"Spezielle Eigenschaften der photoaktiven (Silizium-)Schichten.
Die photoaktive Schicht der Solarzelle besteht aus einem Halbleitermaterial."
http://www.sfv.de/lokal/mails/phj/solarzel.htm


Sensoren:
http://www.sensoriknetz.net/index.php?sel=4&sub=44&art=148

_________________
Lösungen gibt es immer, man muss nur darauf kommen.
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 14391

Beitrag TomS Verfasst am: 10. März 2013 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Und warum Silizium?
_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
D2



Anmeldungsdatum: 10.01.2012
Beiträge: 1723

Beitrag D2 Verfasst am: 10. März 2013 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

"Typen von Silicium-Solarzellen [Bearbeiten]
Das traditionelle Grundmaterial für Halbleitersolarzellen ist Silicium"
aber natürlich gibt es Alternativen
s. Materialien
alles in diesem Link
http://de.wikipedia.org/wiki/Solarzelle#Materialien

_________________
Lösungen gibt es immer, man muss nur darauf kommen.
TomS
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.03.2009
Beiträge: 14391

Beitrag TomS Verfasst am: 10. März 2013 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn mit "photoaktiv" der Photoeffekt gemeint ist, dann muss man zwischen äußerem und innerem Photoeffekt unterscheiden; mit ersterem meint man insbs. das Herauslösen von Photoelektronen aus Metallen, letzterer meint die Anregung von Elektronen vom Valenz- ins Leitungsband in Halbleitern. Es hilft nichts, hier zu spekulieren.
_________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges