RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Feynman Vorlesungen über Physik Band 2
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
planck1858



Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 4542
Wohnort: Nrw

Beitrag planck1858 Verfasst am: 09. Jan 2011 01:20    Titel: Feynman Vorlesungen über Physik Band 2 Antworten mit Zitat

Hi,

ich muss wirklich sagen, dass die Fynman Vorlesungen über Physik nur zu empfehlen sind. Meiner Meinung nach wird in den Büchern der "Unistoff" viel verständlicher erklärt, als wenn man sich den Stoff per Schulbuch aneignen will.

_________________
Die Naturwissenschaft braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

"I had a slogan. The vacum is empty. It weighs nothing because there's nothing there. (Richard Feynman)
dermarkus
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 14788

Beitrag dermarkus Verfasst am: 09. Jan 2011 01:49    Titel: Antworten mit Zitat

Na, den echten Vergleich hat man natürlich erst dann richtig, wenn man den Unistoff dann an der Uni auch wirklich mal lernt.

Viele Sachen, die er in den Büchern anspricht, mögen auf den ersten Blick relativ leicht verdaulich klingen, aber zu einem echten Erlernen dieser Themen (so dass man wirklich Übungsaufgaben damit rechnen und damit arbeiten kann), ist das oft trotzdem harter Tobak.

Den meisten Studenten, die diese Vorlesungen damals bei ihm hörten, waren sie zu hoch, sagt man smile
franz



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 11573

Beitrag franz Verfasst am: 09. Jan 2011 01:59    Titel: Antworten mit Zitat

Waren in Ostzonesien vor rund 40 Jahren ein Geheimtip und kursierten, wenn ich mich recht erinnere, als russischsprachige Raubdrucke.
planck1858



Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 4542
Wohnort: Nrw

Beitrag planck1858 Verfasst am: 09. Jan 2011 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

@franz,

oh, dies war mir bis dato nicht bekannt!

Nee, aber wirklich die Feynman-Vorlesungen sind wirklich spitze!!

Hab zwar erst den 2 Band, werd mir aber gegen Mitte des Jahres die restlichen 3 Bände zulegen. Ist ja auch nicht gerad ganz preiswert die Geschichte!

_________________
Die Naturwissenschaft braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

"I had a slogan. The vacum is empty. It weighs nothing because there's nothing there. (Richard Feynman)
franz



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 11573

Beitrag franz Verfasst am: 09. Jan 2011 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

planck1858 hat Folgendes geschrieben:
Ist ja auch nicht gerad ganz preiswert die Geschichte!

Ziemlich off topic: Es waren damals 90 Ostmark Stipendium im Monat, nix von zuhause und davon zum Beispiel drei Bände Höhere Mathematik gekauft, glaube 60 Mark. Und rate mal, wie sowas "aufging"? smile
planck1858



Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 4542
Wohnort: Nrw

Beitrag planck1858 Verfasst am: 09. Jan 2011 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

@franz,

wenn ich fragen darf, wie alt bist du denn?

Vielleicht wäre es ja besser, wenn dieser Thread verschoben werden würde, dann könnte man sich dort weiter unterhalten!

_________________
Die Naturwissenschaft braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

"I had a slogan. The vacum is empty. It weighs nothing because there's nothing there. (Richard Feynman)
dermarkus
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 14788

Beitrag dermarkus Verfasst am: 09. Jan 2011 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, in deinem eigenen Thread ein bisschen off topic zu plaudern, ist nicht so schlimm, dass man deshalb gleich irgendwas verschieben müsste smile

Und ich vermute mal, so etwas wie Alter wird im Internet natürlich nicht von jedem so ohne weiteres verraten, da muss man sich mit dem begnügen, was hier und da als Hinweise nebenbei im Forum zu lesen ist smile
franz



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 11573

Beitrag franz Verfasst am: 09. Jan 2011 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo planck,

wollte nur einen Denkanstoß geben, wie man (finanziell) schneller zu den FEYNMAN lectures kommen kann. Hat nichts mit dem Alter zu tun. mfG
dermarkus
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 14788

Beitrag dermarkus Verfasst am: 09. Jan 2011 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Nun ja, da kann und will natürlich heute hier verständlicherweise nicht jeder russischsprachige Raubdrucke lesen ... Augenzwinkern Moderne Studenten leihen sich so etwas lieber auf englisch oder deutsch in der Unibibliothek ... smile
franz



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 11573

Beitrag franz Verfasst am: 09. Jan 2011 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Ost / West Mißverständisse unglücklich

Also: Man mußte damals arbeiten gehen (Postfahrer, Nachtschichten, Ferien auf der Baustelle u.ä.), sich durch Studienleistungen ein Leistungsstipendium verdienen oder ein Zubrot als Hilfsassistent erlangen - für solche Sonderwünsche. So, und jetzt sage ich nie nix mehr. smile
dermarkus
Administrator


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 14788

Beitrag dermarkus Verfasst am: 09. Jan 2011 15:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meinte natürlich mit meiner Bemerkung nur die Frage der Übertragbarkeit auf die heutigen aktuellen Verhältnisse smile Wie das damals dort war, wage ich als Nichtexperte nicht zu kommentieren smile
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik