RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Gleichförmige Bewegung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik
Autor Nachricht
OverDose
Gast





Beitrag OverDose Verfasst am: 09. Jun 2022 01:18    Titel: Gleichförmige Bewegung Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo!
Zu dem hab ich eine Frage:

Bei einer gleichförmigen Bewegung...

a.) ...nimmt die Geschwindigkeit gleichförmig zu
b.) ... ist die Geschwindigkeit konstant

Meine Ideen:
Ich hab hier b.) gewählt, weil diese Aussage auch so korrekt ist. Aber bei Antwort a) hab ich mir überlegt, dass es auch richtig sein könnte oder? Sie kann ja gleichförmig zunehmen um denselben Betrag und das ist dann auch konstant, oder versteh ich das falsch?
PhyMaLehrer



Anmeldungsdatum: 17.10.2010
Beiträge: 1082
Wohnort: Leipzig

Beitrag PhyMaLehrer Verfasst am: 09. Jun 2022 06:46    Titel: Antworten mit Zitat

b) ist richtig.

Man unterscheidet beispielsweise eine geradlinig gleichförmige Bewegung (Geschwindigleit konstant) und eine geradlinig, gleichmäßig beschleunigte Bewegung (Geschwindigkeit verändert sich gleichmäßig, wobei diese aber auch abnehmen kann).
Bei der gleichförmigen Kreisbewegung sind der Betrag der Bahngeschwindigkeit bzw. die Winkelgeschwindigkeit konstant. Da allerdings die Richtung der Bahngeschwindigkeit sich fortwährend gleichmäßig ändert, ist die gleichförmige Kreisbewegung letztlich doch eine beschleunigte Bewegung! Big Laugh
Aruna



Anmeldungsdatum: 28.07.2021
Beiträge: 409

Beitrag Aruna Verfasst am: 09. Jun 2022 06:52    Titel: Re: Gleichförmige Bewegung Antworten mit Zitat

OverDose hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage:
Hallo!
Zu dem hab ich eine Frage:

Bei einer gleichförmigen Bewegung...

a.) ...nimmt die Geschwindigkeit gleichförmig zu
b.) ... ist die Geschwindigkeit konstant

Meine Ideen:
Ich hab hier b.) gewählt, weil diese Aussage auch so korrekt ist. Aber bei Antwort a) hab ich mir überlegt, dass es auch richtig sein könnte oder? Sie kann ja gleichförmig zunehmen um denselben Betrag und das ist dann auch konstant, oder versteh ich das falsch?



Das im letzten Satz verstehst Du richtig, aber das nennt man dann halt nicht mehr "gleichförmige" Bewegung sondern "gleichmäßig beschleunigte" Bewegung.
Bei einer gleichförmigen Bewegung ist die Geschwindigkeit konstant, bei einer gleichmäßig beschleunigten Bewegung ist die Beschleunigung, also die Änderung der Geschwindigkeit pro Zeiteinheit konstant.
Das musst Du Dir halt so merken.

siehe auch hier:
https://www.leifiphysik.de/mechanik/gleichfoermige-bewegung

und hier:
https://www.leifiphysik.de/mechanik/beschleunigte-bewegung
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Mechanik