RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Photoeffekt
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
frage1



Anmeldungsdatum: 20.02.2021
Beiträge: 63
Wohnort: bayern

Beitrag frage1 Verfasst am: 09. Aug 2021 08:40    Titel: Photoeffekt Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich behandle derzeit den Photoeffekt und habe einige Verständnisprobleme.
Im Skript steht folgendes:

Der Photoabsorptionskoeffizient ins näherungsweise proportional
Photoabsorption kommt auch noch bei niederenergetischen Photonen im UV- und im sichtbaren Bereich vor. Der Effekt wird sogar mit abnehmender Photonenenergie wahrscheinlicher und ist für die Photonen des sichtbaren Lichts der vorherrschende Prozess:

Was ich nicht nachvollziehen kann ist, warum der Photoeffekt mit abnehmender Photonenenergie wahrscheinlicher auftritt. Die Photonenenergie muss ja eigentlich größer als die Austrittsarbeit bzw. Bindungsenergie des Elektrons sein.
Wie kann es jetzt sein, dass dieser Effekt mit abnehmender Energie wahrscheinlicher auftritt?

Kann mir das jemand mal erklären? Dieser Absatz im Skript hat mich ziemlich verwirrt. Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
Danke![/i]
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik