RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Austrittsarbeit für den Photoeffekt
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Optik
Autor Nachricht
Azkaenion



Anmeldungsdatum: 21.06.2020
Beiträge: 155

Beitrag Azkaenion Verfasst am: 01. Jul 2021 20:20    Titel: Austrittsarbeit für den Photoeffekt Antworten mit Zitat

Jedes Metall, jede Legierung, Halbleiter etc. haben einen spezifischen Wert für die Austrittsarbeit.
Sprich, dieser Wert muß überwunden werden um äußerlich oder innerlich die Elektronen anregen zu können.

Bei Edelstahl oder Kupfer ist dieser mit 4,5 z.b. recht hoch.

Bei der Passivschicht von Edelstahl sieht das schon wieder anders aus.

Gibt es eine Tabelle, wo man verschiedene Legierungen, Halbleiter etc. finden kann?

Ich suche den spezifischen Wert von TiN.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Optik