RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Magnetohydrodynamischer Antrieb
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Abcdef123



Anmeldungsdatum: 06.12.2020
Beiträge: 1

Beitrag Abcdef123 Verfasst am: 06. Dez 2020 21:30    Titel: Magnetohydrodynamischer Antrieb Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo zusammen,

Kennt sich evtl. jemand von euch mit dem magnetohydrodynamischen antrieb aus? Dabei werden durch ein magnetisches und ein elektrisches Feld, und die daraus resultierende Lorentzkraft Ladungsträger in Wasser und damit auch dieses Wasser in Bewegung gesetzt.

Was mich nun interessieren würde: wäre das grundsätzlich auch mit anderen Fluiden (außer Wasser) möglich?

Meine Ideen:
Mein Ansatz wäre, dass das grundsätzlich durch die Leitfähigkeit des verwendeten Fluides funktioniert (z.B. wurde der MhD bei U-Booten eingesetzt, hier würde das über das leitfähige Salzwasser funktionieren).
DrStupid



Anmeldungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 3095

Beitrag DrStupid Verfasst am: 06. Dez 2020 21:41    Titel: Re: Magnetohydrodynamischer Antrieb Antworten mit Zitat

Abcdef123 hat Folgendes geschrieben:
Was mich nun interessieren würde: wäre das grundsätzlich auch mit anderen Fluiden (außer Wasser) möglich?


Ja, das geht prinzipiell mit allen elektrisch leitenden Fluiden.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik