RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Radium 226
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik
Autor Nachricht
planck1858



Anmeldungsdatum: 06.09.2008
Beiträge: 4542
Wohnort: Nrw

Beitrag planck1858 Verfasst am: 25. Feb 2013 08:26    Titel: Radium 226 Antworten mit Zitat

Hi,

Bestimmen Sie den Bruchteil einer Menge Ra-226 mit t_H=1600a, der nach 10 Jahren noch nicht zerfallen ist.



Da ich die Zerfallskonstante nicht gegeben habe, muss ich eine Beziehung zwischen der Halbwertszeit T_H und der Zerfallskonstante \lambda einsetzen.





Ich gehe für N_0 von einem Wert von 100% aus.




_________________
Die Naturwissenschaft braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

"I had a slogan. The vacum is empty. It weighs nothing because there's nothing there. (Richard Feynman)
yellowfur
Moderator


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 802

Beitrag yellowfur Verfasst am: 26. Feb 2013 01:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht ganz vernünftig aus. Das Ergebnis kann ich bestätigen, die Formel sieht auch richtig aus.
_________________
Wenn du einen Traum hast, dann folge ihm. Wer weiß, wo er dich hinführen könnte.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Quantenphysik