RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Störungen bei Signalübertragung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Ryumo
Gast





Beitrag Ryumo Verfasst am: 20. Dez 2020 14:01    Titel: Störungen bei Signalübertragung Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Ich muss bis heute Abend eine Präsentation zur elektrischen Übertragungstechnik abgeben. Da ich nicht wirklich gut in Physik und Co bin frage ich mal hier im Forum nach. Was sorgt für Störungen bei der Signalübertragung (bei elektrischen Leitern)? Kurz und konkret wäre perfekt, da ich nur eine Powerpoint ausarbeiten soll. Falls jemand Zeit/Lust hat kann er mich ja unterstützen. Würde mir sehr helfen!




Meine Ideen:
Dämpfung des elektrischen Signals?
Brillant



Anmeldungsdatum: 12.02.2013
Beiträge: 1795
Wohnort: Hessen

Beitrag Brillant Verfasst am: 20. Dez 2020 18:18    Titel: Re: Störungen bei Signalübertragung Antworten mit Zitat

Ryumo hat Folgendes geschrieben:
Was sorgt für Störungen bei der Signalübertragung (bei elektrischen Leitern)?
Zum Beispiel veränderliche Magnetfelder. Die indizieren el. Spannungen = Störsignale, Rauschen. Typisch ist das 50 Hz-Brummen, wenn die Leitung in den Wirkbereich schlecht abgeschirmter Trafos oder E-Motoren gerät.

Oder der Widerstand der Leitungen und ggf. Kontaktstellen, reduziert die Signalstärke.

Mit der Temperatur ändert sich der Widerstand.

_________________
Mathematik: Der Bus fährt morgens aus dem Depot, an der ersten Haltestelle steigen vier Leute ein, an der zweiten steigen fünf Leute aus. Wenn an der dritten wieder einer einsteigt, ist der Bus leer. Mathematisch vollkommen korrekt.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik