RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Höchstleistung eines Verbrauchers
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
yodabosten



Anmeldungsdatum: 18.01.2021
Beiträge: 1

Beitrag yodabosten Verfasst am: 18. Jan 2021 09:57    Titel: Höchstleistung eines Verbrauchers Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Eine Elektro-Installation, dessen Kupferdrähte eine Querschnittsfläche von 1,4 mm^2 besitzen, muss mit einem Leitungsschutzschalter geschützt werden, der "springt", wenn die Stromstärke 16 A überschreitet. Die Spannung des Generators beträgt 220 V. Bestimme die Höchstleistung, die ein Verbraucher in dieser Installation haben darf.

Meine Ideen:
Da ich ja die Höchstleistung berechnen muss brauche ich die Formel P = W/t.
die Arbeit (W) kann ich errechnen = 3520. Aber wie finde ich t? Muss ich die Formel I=q/t nutzen, nach t umstellen? Dann komme ich an 3,08. Die Höchstleistung darf 1142,86 betragen.
Steffen Bühler
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.01.2012
Beiträge: 5820

Beitrag Steffen Bühler Verfasst am: 18. Jan 2021 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Physikerboard!

Verwende P=UI.

Viele Grüße
Steffen
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik