RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Maxwell-Boltzmann-Verteilung
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik
Autor Nachricht
Fitzgerald



Anmeldungsdatum: 25.10.2020
Beiträge: 35

Beitrag Fitzgerald Verfasst am: 12. Dez 2020 03:04    Titel: Maxwell-Boltzmann-Verteilung Antworten mit Zitat

Hallo,
ich hänge komplett bei diesem Beispiel.

Hätte jemand einen Ansatz, wie ich hier Max, Min sowie die Wendepunkte kalkulieren kann?



Unbenannt1111.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Unbenannt1111.PNG
 Dateigröße:  66.39 KB
 Heruntergeladen:  50 mal

Myon



Anmeldungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3763

Beitrag Myon Verfasst am: 12. Dez 2020 08:26    Titel: Antworten mit Zitat

Wie immer in solchen Fällen ("Kurvendiskussion"): Prüfen der Ableitungen auf Nullstellen etc. Hier

-Maximum: 1. Ableitung=0, 2. Ableitung negativ.

-Minimum: Die erste Ableitung verschwindet nicht, aber man zeigt sehr leicht, dass p(v) bei v=0 ein globales Minumum hat (beachte Definitionsbereich).

-Wendepunkte: 2. Ableitung auf Nullstellen prüfen und an diesen das Vorzeichen der 3. Ableitung.
Fitzgerald



Anmeldungsdatum: 25.10.2020
Beiträge: 35

Beitrag Fitzgerald Verfasst am: 12. Dez 2020 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Myon für deinen Beitrag.

Leider hilft mir das praktisch nicht weiter, v.a. bei e^ , da ich aus einer neusprachlichen Vorbildung komme.

Werde weiterrecherchieren bzw. vllt. woanders nach ner Erklärung fragen.

LG
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 1013

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 12. Dez 2020 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Wobei genau brauchst du Hilfe? Kennst du nicht die e-Funktion oder weißt du nicht, wie man sie ableitet?

- Nils
Fitzgerald



Anmeldungsdatum: 25.10.2020
Beiträge: 35

Beitrag Fitzgerald Verfasst am: 12. Dez 2020 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Nils,

ja vor allem e^/ ln/log-Ableitungen.

Die Wurzel (im Nenner) ausdrücken als Bruchpotenz (mit umgekehrten Vorzeichen) ist mir bekannt.

LG
Nils Hoppenstedt



Anmeldungsdatum: 08.01.2020
Beiträge: 1013

Beitrag Nils Hoppenstedt Verfasst am: 12. Dez 2020 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Die Ableitung der e-Funktion ist wieder die e-Funktion. Siehe z.B.:

https://de.wikipedia.org/wiki/Exponentialfunktion#Ableitung

Viele Grüße,
Nils
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Elektrik